Silver Yoga

Aus Yogawiki

Silver Yoga ist einer der vielen Ausdrücke für Yogakurse für Menschen ab 60 oder ab 70. Andere Namen sind Golden Yoga, Seniorenyoga, Yoga ab 50, Best Age Yoga. Bis jetzt hat sich im Deutschen noch kein Name durchgesetzt.

Narayani praktiziert fast ihr ganzes Leben Yoga

Silver Yoga bezieht sich auf die silbern schimmernden Haare von Menschen ab 50/60... Jedenfalls gilt: Yoga ist gerade für Menschen ab 60 ganz besonders geeignet. Sogar Siebzigjährige, Achtzigjährige können mit Yoga beginnen. Menschen die mit Silver Yoga beginnen, können recht schnell Fortschritte machen, sie spüren neue Lebensenergie, sie fühlen neue Kraft pulsieren, spüren neue Lebensfreude und Inspiration.

Silver Yoga - Yoga in den späteren Jahren

Yoga kann ab jeder Altersstufe begonnen werden. Es gibt im Yoga auch keine Konkurrenz.

Es ist nie zu spät, mit Yoga zu beginnen, ob mit 5 oder mit 105 Jahren – man ist nur so alt, wie man sich fühlt. Der Herbst des Lebens kann wirklich golden oder silver sein – man hat endlich Zeit für sich selbst, seine körperlich-geistige Entwicklung.

Viele Altersprobleme wie Kreislaufstörungen, Arthritis und Verdauungsbeschwerden entstehen aus Mangel an Bewegung, durch falsche Essgewohnheiten und flache Atmung. Doch der Körper hat unglaubliche Regenerationskräfte, und schon nach kurzer Yoga-Praxis werden Silver Ager besser schlafen und mehr Energie sowie eine positivere Lebenseinstellung haben.

Wenn Silver Ager lange Zeit wenig getan haben, beginnen sie mit den Asanas zunächst langsam und behutsam. Sie fangen mit einfachen Übungen an. Dann fügen sie nach und nach einige der Asanas aus dem Grundprogramm hinzu, bis sie schließlich alle gelernt haben. Sie werden sehr viel mehr Nutzen aus sanften Bewegungen ziehen, an denen sie Freude empfinden, als aus Kraftakten, die Sie überfordern. Wenn Silver Agern manche Übungen zu schwierig erscheinen, passen sie sie einfach ihrem Können an.

Silver Ager sollten freundlich und geduldig mit sich und den Unzulänglichkeiten ihres Körpers sein. Sie sollten sich nicht außer Atem bringen – falls es passiert, entspannen sie einfach in der Totenstellung, bis ihr Atem sich normalisiert hat.

Wenn du zu den Silver Agern gehörst, dann sei auch nicht zu vorsichtig, indem du zu wenig von dir und deinem Körper forderst. Nach einigen Monaten des Übens wirst du erstaunt entdecken, dass du Dinge tun kannst, die du nie für möglich gehalten hättest.

Wenn du dich morgens für die Asanas zu steif fühlst, nimm vorher ein warmes Bad oder übe am Nachmittag, wenn dein Körper geschmeidiger ist. Übe täglich Pranayama und Meditation. Richtiges Atmen ist gerade auch im Alter sehr wichtig

Meditation hilft, in sich selbst zu ruhen, und verringert Angst und Einsamkeitsgefühle. Erkenne deinen Körper als Gefährt für die Seele – das wahre Selbst ist unsterblich.

Silver Yoga Übungsprogramm

Silver Yoga kann ähnlichen Prinzipien folgen wie Rückenyoga. Auf den Yoga Vidya Seiten findest du einen 5-Wochen-Rückenyoga-Kurs für Anfänger - dies ist eine gute Orientierung für Seniorenyoga, Golden Yoga, Silver Yoga, oder wie auch immer du das nennen willst... Alle Infos http://www.yoga-vidya.de/de/asana/rueckenyoga.html

Siehe auch

Das Ganesha-Yantra - Yoga fördert auf subtile Art und Weise die Kreativität und legt ungenutzte Fähigkeiten frei

Literatur

Weblinks

Seminare

Seniorenyoga

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminarsuche/?tx_solr[q]=dfu/0/dtu/0/ex/0/fu/Senioren+Yoga/ro/s/&type=1655882548 konnte nicht geladen werden: Fehler beim Parsen von XML für RSS

Meditation

16.09.2022 - 18.09.2022 Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und Schweigen
Lerne abstrakte Meditationstechniken aus dem Jnana Yoga über die höchste Weisheit des Vedanta. Intensivseminar mit täglich bis zu 6 Meditationssitzungen zu je 20-40 Minuten, 2 Yoga Stunden und Mantra…
Sukadev Bretz, Atman Shanti Hoche, Shankara Girgsdies
16.09.2022 - 18.09.2022 Jnana Yoga, Vedanta, Meditation und Schweigen
Lerne abstrakte Meditationstechniken aus dem Jnana Yoga über die höchste Weisheit des Vedanta. Intensivseminar mit täglich bis zu 6 Meditationssitzungen zu je 20-40 Minuten, 2 Yoga Stunden und Mantra…
Divya