Sarayu

Aus Yogawiki

1. Sarayu, (Sanskrit सरयू sarayū f.). Der Sarju Fluss oder Gogra. Sarayu bedeutet "die Fließende". Sarayu ist ein Fluss, an dem Ayodhya liegt und in dem Rama verschwand, als seine Inkarnation zu Ende war.

Sarayu ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Rama Mantra

2. Sarayu, (Sanskrit सरयू sarayū f.), ist ein Spiritueller Name und bedeutet Name des Flusses, an dem Ayodhya liegt, in dem Rama verschwand, als seine Inkarnation zu Ende war. Sarayu kann Aspirantinnen gegeben werden mit Rama Mantra.

Der spirituelle Name Sarayu

Der spirituelle Name Sarayu für Aspiranten mit Rama-Mantra. Sarayu heißt die Fließende. Sara bedeutet fließen, yu mit kurzen u Wind. Sarayu ist auch ein Fluss in Indien. An dem die Stadt Hayotia liegt. Die Hauptstadt des Königreiches welches Rama regierte. Sarayu war auch der Fluß in dem Rama sich auflöste als seine Inkarnation zu Ende war. Heißt du Sarayu bedeutet dies, möge durch dich die Energie von Rama fließen.

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch

Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005

Seminare

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

10.03.2023 - 12.03.2023 Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren spirit…
Sitaram Kube, Vani Devi Beldzik, Adishakti Stein
10.03.2023 - 12.03.2023 Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren spirit…
Dana Oerding