Saphala

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rama, der strahlende Held

Saphala (Sanskrit: सफल saphala adj.) mit (Sa) Früchten (Phala); Lohn oder Gewinn bringend, Erfolg habend, sein Ziel erreichend, erfolgreich, sich erfüllend; nebst Erfolg; mit einer Spitze versehen (Pfeil). Saphala kann auch heißen Hoden habend, unverschnitten (z.B. ist der Stier im Unterschied zum Ochsen Saphala). Saphala Ekadashi ist die Bezeichnung für einen wichtigen indischen Feiertag, welcher der Verehrung von Vishnu bzw. Krishna gewidemt und insbesondere mit Fasten gefeiert wird.

Saphala Ekadashi

Saphala Ekadashi ist ein glücksverheißender Fastentag am Ekadashi Tag von Krishna Paksha im Paush Monat zelebriert wird. Der Paush Monat entspricht Dezember/Januar. Krishna Paksha ist die Phase des abnehmenden Mondes. Ekadashi ist der elfte Tag. Saphala Ekadashi wird also gefeiert am 11. Tag nach Vollmond im Dezember/Januar. Saphala Ekadashi fällt manchmal in die Weihnachtszeit. Saphala bedeutet hier fruchtbringend, erfolgversprechend. So heißt es, wer Saphala Ekadashi gebührend feiert, wird im kommenden jahr Erfolg, Glück, Wohlstand haben - materiell und spirituell. Gerade in den Krishna Tempeln wird Saphala Ekadashi großartig gefeiert.

Rituale an Saphala Ekadashi

Fasten: An Ekadashi fastet man. Es gibt verschiedene Arten des Fastens:

  • Nichts essen, nichts trinken
  • Keine feste Nahrung zu sich nehmen
  • Nur sattige (reine) Nahrung essen
  • Auf Reis verzichten

Verehrungsrituale: An Saphala Ekadashi wird Vishnu besonders verehrt. In der Vishnu Puja werden besonders Tulsi Blätter dargebracht, auch Rächerstäbchen, Kokosnuss, wohlriechende Objekte.

Nachtwache: Ähnlich wie an Shivaratri gilt Nachtwache als besonders segensbringend. Auf gewisse Weise ist bei den Vaishnavas (Vishnu-Verehrer) Saphala Ekadashi ähnlich wie Shivaratri bei den Shaivas (Shiva-Verehrern).

Kirtan und Bhajan: Das Singen von religiösen Liedern, von Kirtan und Bhajan, mit großem Enthusiasmus, ist vielleicht das Wichtigste an Saphala Ekadashi.

Spenden: Das Geben von Spenden ist an Saphala Ekadashi insbesondere wichtig, wenn man es ausführt für Erfolg, Glück, Wohlstand. Man kann Geld, Nahrung, Kleidung und anderes für Bedürftige und spirituell Praktizierende geben.

Datum von Saphala Ekadashi

Hier die Daten von Ekadashi:

  • 2017 13. Dezember
  • 2019 22. Dezember
  • 2021 30. Dezember
  • 2022 19. Dezember
  • 2024 26. Dezember


Verschiedene Schreibweisen für Saphala

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Saphala auf Devanagari wird geschrieben " सफल ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " saphala ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " saphala ", in der Velthuis Transkription " saphala ", in der modernen Internet Itrans Transkription " saphala ".

Video zum Thema Saphala

Saphala ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Saphala

Siehe auch

Quelle