Reinigungsfasten

Aus Yogawiki

Reinigungsfasten. Als Reinigungsfasten bezeichnet man den Verzicht auf Nahrungsaufnahme, um sich zu reinigen.

Reinige dich und dein Körper wird von selbst gesund sein.

Reinigungsfasten

Manche Menschen fasten gezwungenermaßen, weil es nichts zu essen gibt, dann hungern sie. Andere Menschen fasten, um abzunehmen-auch Abnahmefasten. Im westlichen Kontext ist der Wichtigste Aspekt das Reinigungsfasten. Reinige dich und dein Körper wird von selbst gesund sein.

Reinigungsmechanismen

Jeder Mensch besitzt Reinigungsmechanismen. Durch das Reinigungsfasten kannst du diese Mechanismen verbessern. Menschliche Heilkräfte können viel besser funktionieren, wenn der Körper gereinigt ist. So ist es gut, wenn du bis zweimal jährlich eine Reinigungskur machst. Es kann in Form einer Ayurveda-Panchakarmakur stattfinden. Es kann eine vierwöchige Rohkostkur sein, eine Art Yoga Frühjahrskur oder eben ein Reinigungsfasten. Reinigungsfasten dauert typischerweise sieben Tage, wobei der Entlastungstag am Anfang und der Aufbautag am Ende dazu gehören. Nun hast du fünf Tage, an denen du auf die Aufnahme von fester Nahrung verzichtest.

Yoga-Atemübungen und Asanas

Damit das Fasten dir gut Reinigungsfasten gelingt ist wichtig darauf zu achten, dass du am Fastenmorgen oder auch am Abend vor dem Fasten abführst. Zum Beispiel mit einem Einlauf, mit Glauber- oder Bittersalz oder mit Laghu Shankhaprakshalana. Vom Yogischen Standpunkt aus ist es sinnvoll, dass du täglich Kriyas, auch Reinigungsübungen, praktizierst. Zum Beispiel Neti-Salzwasserreinigung für die Nase, Tratak-Reinigung für die Augen, Kapalabhati – Reinigung für die Lungen, sowie Agni Sara für den Magen Darm Trakt. Vor allem aber Yoga Atemübungen und Asanas-Yogastellungen sorgen dafür, dass das Fasten noch reinigender wirkt.

Ausreichend Flüssigkeitsaufnahme

Vom Standpunkt der Nahrungsaufnahme ist es gut beim Reinigungsfasten mindestens zwei bis drei Liter Flüssigkeit aufzunehmen. Zusätzlich zwei bis drei Gläser eines Saftes, zum Beispiel Karottensaft, sowie Kräutertees und am Abend eine Gemüsebrühe, das hilft auch zum Reinigen. Es gibt darüber hinaus noch spezielles Reinigungsfasten, bei dem Grüne Smoothies getrunken werden. Im Allgemeinen ist Reinigungsfasten mit viel Reinigungstechniken, mit Yogaübungen, mit Atemübungen sowie Yoga Kriyas verbunden. All das hilft dem Körper gesund zu bleiben.

Video Reinigungsfasten

Videovortrag zum Thema Reinigungsfasten :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu Yoga und Meditation.

Reinigungsfasten Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Reinigungsfasten :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Reinigungsfasten, dann hast du vielleicht auch Interesse an Reinigung des Geistes, Reiner Lebensstil, Regenbogenfarben Bedeutung, Reise nach Indien, Relaxation Response, Rene Descartes.

Fasten Seminare

13.11.2022 - 20.11.2022 Yoga Aktiv Fasten
Fasten entschlackt, reinigt und entlastet den ganzen Organismus. Nach anfänglichen Entgiftungserscheinungen fühlst du dich schon bald leicht und durchlässig. Deine Wahrnehmung und Sinne werden geschä…
Sharima Steffens
27.11.2022 - 02.12.2022 Genussvoll gesund - Basenfasten vegan
Genießen und gleichzeitig den Körper von „Schlacken“ und lästigen Pfunden befreien – das ist möglich! Lass dich überraschen … Vitalität, Energie, Wohlbefinden und Schönheit, die von innen strahlt, si…
Christiane de Jong
15.01.2023 - 22.01.2023 Yoga Aktiv Fasten
Fasten entschlackt, reinigt und entlastet den ganzen Organismus. Nach anfänglichen Entgiftungserscheinungen fühlst du dich schon bald leicht und durchlässig. Deine Wahrnehmung und Sinne werden geschä…
Sharima Steffens

Kriyas Seminare

28.10.2022 - 30.10.2022 Shank Prakshalana und Kriyas
Reinige und verjünge deinen ganzen Organismus! Shank Prakshalana ist die vollständige Spülung des Magen-Darm-Traktes mit Salzwasser, das mittels bestimmter Übungen und Bewegungen durch den Verdauungs…
Jyotidas Neugebauer
24.02.2023 - 26.02.2023 Shank Prakshalana und Kriyas
Reinige und verjünge deinen ganzen Organismus! Shank Prakshalana ist die vollständige Spülung des Magen-Darm-Traktes mit Salzwasser, das mittels bestimmter Übungen und Bewegungen durch den Verdauungs…
Jyotidas Neugebauer
24.03.2023 - 02.04.2023 Yogalehrer Weiterbildung Intensiv D2 - Raja Yoga
Das Yoga Sutra des Patanjali Raja Yoga: Ausführliche Erläuterung des Yoga-Sutra von Patanjali, mit Schwerpunkt auf dem 3. und 4. Kapitel und praktischen fortgeschrittenen Meditationen. Zusammenfassun…
Karuna M Wapke, Gabi Jagadishvari Dörrer