Psychologisch

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Psychologisch Die psychologische Betrachtungsweise ist immer wichtig. Egal, was du tust, es immer wichtig, das Ganze auch vom Psychologischen her zu sehen.

Psychologisch - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Psychologisch

Angenommen, du hast ein Projekt vor, dann überlege zum einen, was das mit dir macht und was das mit den Anderen macht. Welche Menschen sind daran beteiligt, und wie werden die Menschen zusammenwirken? Angenommen, du unterrichtest eine Yogastunde, da kommt es nicht nur darauf an, wie du unterrichtest, wie du Ansagen machst, welche Yogaübungen. Sondern auch darauf, wie du mit den Anderen interagierst, dass du die Anderen spürst und fühlst, erfährst und dich auf sie beziehst. Die psychologische Komponente ist also sehr wichtig. Oder wenn du im spirituellen Kontext ein Seminar anleitest - auch hier geht es nicht nur darum, dass du Stoff oder irgendwelche Übungen vermittelst, auch nicht darum, dass du die Spiritualität rüberbringst. Letztlich geht es um die psychologische Komponente. Es geht darum, wie du Menschen erreichst, wie du Menschen spürst, wie du mit Menschen interagierst.

Spirituelle Praxis aus psychologischer Sicht

Und auch wenn du selbst meditieren willst, wenn du selbst deine spirituelle Praxis machst, überlege auch immer wieder, wie du das psychologisch so geschickt machen kannst, dass du gerne meditierst. Wie kannst du es so machen, dass du täglich in deiner Praxis bist? Und da kommt es nicht nur darauf an, was ideal wäre, und was du tun solltest, und was du eigentlich noch machen würdest, sondern du musst psychologisch geschickt vorgehen. Wie kann ich mich psychologisch geschickt dazu bringen, tatsächlich gerne zu meditieren. Wie kann ich tatsächlich täglich meine Yogapraxis machen? Wie kann ich es anstellen, dass ich mich gesund ernähre?

Also die psychologische Komponente ist bei allem, was man tut, zu berücksichtigen.

Video Psychologisch

Hier ein Vortragsvideo zum Thema Psychologisch :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu Yoga und Meditation.

Psychologisch Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Psychologisch :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Psychologisch, dann hast du vielleicht auch Interesse an Psychohygiene, Prüfungsangst, Primitiv Bedeutung, Psychose, Punkt zwischen den Augenbrauen, Qumran Schriftrollen.

Selbsterfahrung, Psychotherapie, Psychologie Seminare

16.05.2021 - 16.05.2021 - Beauty Yoga - Online Workshop
Zeit: 9:00 - 12:00 Uhr Bringe deine innere und äußere Schönheit zum Erblühen und stärke dein Selbstbewusstsein. Mit speziellen Energielenkungen und Entspannungstechniken, Visualisierungsübung…
18.05.2021 - 18.05.2021 - Yoga und Meditationsabend mit Rama - Ab in die Neue Zeit - Online Workshop
Zeit: 18:30 – 21:45 Uhr Die Welt spielt verrückt und wir nutzen die Situation so gut wie möglich! Die Schwingung der Erde erhöht sich ins Licht. Deswegen wird Altes erschüttert und es bricht…
18.05.2021 - 18.05.2021 - Schatten - Bewusst - Sein - Online Workshop
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr In diesem Workshop betrachten wir Schatten als ursprünglich neutrale Daseinsmechanismen, die wir durch Lebenserfahrungen, die uns dazu gebracht haben, diese Mechanismen a…
21.05.2021 - 23.05.2021 - Reset your Mindset - Yin Yoga trifft Huna - Live online
Verbinde die Weisheit des Huna mit der des Körpers in den lang gehaltenen Asanas des Yin Yoga. Eingeschlossene Gefühle können sich befreien, einengende Glaubenssätze bewusst werden, und so kann…
21.05.2021 - 23.05.2021 - Stopp die Selbstsabotage - wie du einschränkende, negative Glaubenssätze auflöst online
„ Was du denkst, bist du. Was du bist, strahlst du aus. Was du ausstrahlst, ziehst du an. Was du anziehst, bestimmt dein Leben.´´ -Buddha- Deine Überzeugungen zeigen sich oft in persönlichen…
21.05.2021 - 24.05.2021 - Emotionales Stressmanagement online
Unsere Emotionalität ist unser Weg, unseren ureigenen Empfindungen Ausdruck zu verleihen. Sie hinterlässt dabei Spuren in unserem Körpergedächtnis und unseren Bewegungs-, Reaktions- und Denkmus…