Prita

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Klee Glück Blatt.JPG

Prita (Sanskrit: प्रीत prīta adj.) ist das PPP der Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu) prī und bedeutet glücklich, froh; geliebt.


Sukadev überPrita

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Prita

Prita – geliebt, froh, glücklich. Prita von Pri. Und Pri ist in so vielen Worten enthalten. Es gibt Prema, Prema heißt Liebe. Es gibt Priya und Priya heißt auch „geliebt“. Und es gibt Prita und Prita heißt „froh“, es heißt „glücklich“, es heißt „geliebt“ und es heißt „liebevoll“. Prita findet man auch als Teil einiger Sanskrit-Begriffe. Prita ist sogar auch etwas, was man als spirituellen Namen nutzen kann. Prita (kurz) wäre „der Geliebte“, „der Fröhliche“, „der Glückliche“, und Prita (mit einem langen a) wäre dann eben „die Geliebte“ und „die Glückliche“, „die immer glücklich ist“. So mögest du Prita sein, glücklich. Mögest du voller Liebe sein, liebevoll und geliebt.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Bhakti Yoga

05. Feb 2019 - 05. Feb 2019 - Mantra-Konzert mit The Love Keys
Mantra-Konzert mit The Love Keys.21:10- 22:00 Uhr
The Love Keys,
08. Feb 2019 - 10. Feb 2019 - Bhakti und Soulfood mit Kai und Jasmin
Bewusst lauschen, singen und tönen – Bhakti.Bewusst bewegen und atmen – Yoga.Bewusst kochen und genießen – Soulfood.Wir verbinden gemeinsam diese 3 Aspekte zu einem hingebungsvollen Ganzen.…
Jana Krützfeldt,

Atem-Praxis

03. Mär 2019 - 08. Mär 2019 - Asana Intensiv - sanftes Üben
Gerade durch sanftes Üben einer Asana in Verbindung mit dem natürlichen Atemrhythmus kannst du leicht in fortgeschrittene Yoga Stellungen hineinkommen. Der Weg in die Asana und die Asana selbst w…
Lisa Stegmaier,
10. Mär 2019 - 15. Mär 2019 - Slow Down Yoga
Mit Slow Down Yoga gehst du einen Weg der bewussten Entschleunigung und Entspannung. Mit Hilfe von ausgesuchten Atem- und Körperübungen sowie Meditationen beruhigst du deinen Körper, deinen Geis…
Ranjana Mund,