Phonetische Schrift

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Phonetische Schrift Als phonetisch bezeichnet man eine Schrift, deren Schriftzeichen einem genau sagen können wie man etwas ausspricht.

Bevor es Schriftzeichen gab, benutzte man Hieroglyphen. Wie im alten Ägypten

Lautschrift, Bildschrift und Schriftzeichen

Es gibt ja auch die so genannten Hieroglyphen. Das heißt das sind Bilder. Das ist eine Bildschrift. Und mit der Bildschrift sieht man ein Bild und damit weiß man was gemeint ist. Man weiß noch nicht wie man es ausspricht. Es gibt sogar Bildschriften, die in verschiedenen Sprachen gleich sind. Z. Bsp. gibt es die Chinesischen Schriftzeichen. Die können in verschiedenen Teilen Chinas ganz unterschiedlich gelesen werden.

Eine phonetische Schrift ist eine Lautschrift, die eben sagt wie etwas aus gesprochen wird. Es gibt die echten phonetischen Schriften und die unechten phonetischen Schriften. Devanagari ist z. Bsp. eine echte phonetische Schrift. Das heißt wenn du ein Sanskrit Wort siehst auf Devanagari weißt du genau wie man es ausspricht. Du musst noch nicht einmal das Wort kennen. Du musst dafür nicht einmal Sankrit sprechen. Wenn du die Schrift kennst, weißt du genau wie das Wort ausgesprochen wird.

So verhält es sich mit der deutschen Sprache

Das ist im Deutschen etwas anderes. Du weißt nämlich nicht ob ein a ein kurzes oder ein langes a ist. Und du weißt nicht ob z. Bsp. ein r gesprochen wird oder nicht. Man kann sagen: Er hat einen langen Bart. Da ist zwar ein r dabei aber das wird typischerweise nicht aus gesprochen. Du kannst bei dem Wort Bad sagen Batt oder Baad. Oder wenn ein e zum Ende ist, dann kannst du auch sagen Bade oder es kann e sein. Also im Deutschen, Deutsch wird in der römischen Schrift geschrieben, römisch gilt als phonetische Schrift, Lautschrift. Aber es ist keine eindeutige.

Du musst um es aussprechen zu können letztlich auch überhaupt erst die Sprache kennen. Währenddessen die eineindeutigen phonetischen Schriften wie z. Bsp. die Sanskrit Schrift oder auch die IAST Transliteration oder auch andere letztlich von den Linguisten entworfenen Schriften sind phonetische Schriften wo du genau weißt wie man etwas ausspricht.

Video Phonetische Schrift

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Phonetische Schrift :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Phonetische Schrift Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Phonetische Schrift :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Phonetische Schrift, sind vielleicht auch Vorträge und Artikel interessant zu Philosophiesystem, Philosophie Bedeutung, Pfarrer, Physischer Körper, Planlos, Podcast.

Seminare

Sanskrit und Devanagari Seminare

05.11.2021 - 07.11.2021 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
08.11.2021 - 29.11.2021 - Sanskrit Aufbaukurs - Online Kurs Reihe
Termine: 7 x montags und mittwochs, 8.11., 10.11., 15.11., 17.11., 22.11., 24.11., 29.11.2021 Zeit: jeweils 14:30 – 15:30 Uhr Du lernst in dieser Kurs Reihe die Grundprinzipien für die korrekte…
19.11.2021 - 21.11.2021 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
26.11.2021 - 28.11.2021 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
26.11.2021 - 28.11.2021 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
03.12.2021 - 05.12.2021 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…