Pashchimatanamasana

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pashchimatanamasana ist eine weitere Bezeichnung einer der Asanas (Körperstellungen) von Svatmarama, dem Autor der Hatha Yoga Pradipika, die er im 1. Kap., Vers 30 nennt. Diese Übung ist unter dem Namen Pashchimottanasana oder auch unter der Vorwärtsbeuge bekannt. Sie gilt als beste und vortreffstlichste Yogastellungen.

Für weiterführende Informationen siehe unter dem Hauptstichwort Pashchimottanasana.

Siehe auch