Neumond

Aus Yogawiki

Neumond ist eine Mondphase, bei der der Mond nicht sichtbar ist.

Neumond - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Neumond

Neumond ist besonders gut um tief zu meditieren. Neumond steht dafür, dass der Geist ruhig ist, dass Du Dich lösen kannst von allem, das am Tag da ist. Wenn Neumond ist erhöhte die Zeit Deiner Meditation und genieße die Tiefe Deines Wesens. Neumond auf Sanskrit heißt Amavasya.

Video Neumond

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Neumond :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu Kundalini Yoga und Chakras.

Zur Bedeutung des Neumonds aus Yoga Sicht schaue nach unter dem Sanskrit Begriff Amavasya.

Neumond Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Neumond :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Neumond, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie zum Beispiel Neuigkeiten, Neugeist-Bund, Neidisch, Neurose Psychose, New Age, Nicken.

Astrologie Seminare

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/astrologie/?type=2365 max=6