Nass

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nass‏‎ ist das Gegenteil von trocken. Nass gibt es als Adjektiv. Nass heißt mit Flüssigkeit benetzt. Nass kann feucht heißen oder auch vollgesogen. Man spricht von einem nassen Tuch, wenn das Tuch vollgesogen ist mit Wasser. Man spricht von einem Tisch, wenn auf dem Tisch Wasser darauf ist, und man spricht von einer Quelle, die nass ist. Nass ist aber auch ein Substantiv und so spricht man vom lebenspendenden Nass, einer Quelle oder vom erfrischenden Nass des Regens.

Nass‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Nass‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo über Nass‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Nass‏‎ in diesem Videovortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Nass‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Nass‏‎

Einige Begriffe, die indirekt in Beziehung stehen mit Nass‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind unter anderem Nashorn‏‎, Nähen‏‎, Nahe‏‎, Nass sein‏‎, Nationalpark‏‎, Necken‏‎.

Raja Yoga, positives Denken, Gedankenkraft Seminare

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/raja-yoga-positives-denken-gedankenkraft/?type=2365 konnte nicht geladen werden: Fehler beim Abruf der URL: SSL certificate problem: certificate has expired

Nass‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Nass‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Nass‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.