Meditation Sanskrit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Meditation Sanskrit - Was bedeutet das deutsche Wort Meditation auf Sanskrit? Für das deutsche Wort Meditation gibt es verschiedene Übersetzungen in's Sanskrit. Eine davon ist Bhavana. Bekannter als Übersetzung von Meditation ist Dhyana, wovon ja auch Zen abgeleitet ist. Deutsch Meditation kann also übersetzt werden auf Sanskrit mit Bhavana und auch Dhyana, auch mit Nididhyasana, eine Bezeichnung im Jnana Yoga bzw. Vedanta für Meditation. Auch das Sanskritwort Vidya bedeutet Meditation. Unten weitere Informationen dazu, evtl. auch mit anderen Sanskritwörtern mit ähnlicher Bedeutung.

Das Lakshmi Yantra, ein Symbol für Glück, Freude und die Natur
  • Bhavana भावन/भावना bhāvana/bhāvanā n./f. das Manifestieren, Vorstellung, Meditation
  • Dhyana ध्यान dhyāna n. Meditation, siebtes Glied des achtgliedrigen Yoga des Patañjali
  • Nididhyasana निदि­­ध्या­­­सन, निदि­ध्यास nidi­­dhyā­­­sana, nidi­dhyāsa m./n. tiefe Meditation
  • Vidya विद्या vidyā f. Wissen, Gelehrsamkeit, richtiges/spirituelles Wissen; Schulwissen, intellektuelles Wissen und intuitives Wissen; Weisheit; Meditationen aus den Upanishaden; Beiname von Devi und Saraswati

Mehr Informationen und einen umfangreichen Artikel zu diesem Sanskritwort findest du durch Klicken auf Bhavana

Siehe auch

Weitere Sanskrit Übersetzungen zu ähnlichen Begriffen wie Meditation

Weitere Sanskrit-Übersetzungen für diesen deutschen Begriff