Medikamentenresistenz

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Medikamentenresistenz - was ist das? Welche Gründe hat Medikamentenresistenz? Was kann man bei Medikamentenresistenz machen? Und natürlich der Tipp: Nimm Medikamente nur dann, wenn du sie wirklich brauchst. Eine gesunde Lebensführung kann viele Medikamente sparen - damit diese nur dann eingesetzt werden, wenn sie wirklich notwendig sind.

Medikamentenresistenz - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Medikamentenresistenz aus yogischer Sicht

Medikamentenresistenz, auch Medikament Resistenz oder MR ist eine Bezeichnung dafür dass ein Mensch gegen Medikamente resistent ist. Das heißt Die Medikamente zeigen keine Wirkung. Man spricht manchmal von generalisierten MR, das bedeutet ein Mensch zeigt keine Reaktion auf irgendwelche Medikamente, es gibt aber auch spezielle MR. Menschen können zum Beispiel gegenüber Schmerzmitteln resistent sein, d.h. Ihre Schmerzen ändern sich nicht, egal welche Medikamente sie nehmen. Es gibt auch die MR bei anderen Erkrankungen. Egal welche Erkrankung man hat, man ist oft resistent gegen irgendwelche Medikamente. Es gibt manche Menschen, die sind sehr sensibel für Medikamente und andere sind relativ resistent. Manche sagen auch, dass manche MR durch karmische Gegebenheiten oder ein gewisses feinstoffliches Energiefeld erzeugt wurde.

Medikamentenresistenz Video

Hier findest du ein Video zu Medikamentenresistenz mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Medikamentenresistenz

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Medikamentenresistenz anhören:

Medikamentenresistenz - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Medikamentenresistenz ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Siehe auch

Medikamentenresistenz gehört zu den Themengebieten Krankheit, Medizin.

Begriffe im Alphabet vor und nach Medikamentenresistenz

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Medikamentenresistenz:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Medikamentenresistenz:

Ayurveda Seminare

01. Jun 2018 - 03. Jun 2018 - Yoga, Ayurveda und Mantra für Frauen
Eine unschlagbare Kombination, um Kraft zu tanken und die Göttin in dir zu entdecken.Mantra-Singen gibt Energie, entspannt und öffnet das Herz. In Kombination mit Yoga und Ayurveda tankst du ein…
Durga Devi,
03. Jun 2018 - 08. Jun 2018 - Ayuryoga typgerecht erleben
Ayuryoga – Yoga typengerecht für dich. Erlerne Yoga typgerecht, um deine Elemente wieder in Harmonie zu bringen. Du erfährst du mehr über deinen Typ nach der ayurvedischen Lehre und wie du Ayu…
Shankari Kittner,
03. Jun 2018 - 08. Jun 2018 - Ayur Yoga Ausbildung
Lerne wie du Ayurveda und Hatha Yoga miteinander zu Ayur Yoga verbinden kannst. Ayur Yoga integriert Ayurveda und Yoga mit dem Ziel, den Menschen wieder in sein ursprüngliches Gleichgewicht im Ein…
Janavallabha Das Wloka,Radharani Priya Wloka,
03. Jun 2018 - 10. Jun 2018 - Ayurveda Medizin Ausbildung Grundkurs
Hier hast du die einmalige Gelegenheit, dir Wissen über die 5000 Jahre alte Ayurveda Medizin anzueignen. Die zweiteilige Ayurveda Medizin Ausbildung wird von einem fachkundigen indischen Ayurveda…
Dr. Devendra Prasad Mishra,

===Weitere Infos===

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Medikamentenresistenz zu tun haben:

Viveka Chudamani Podcast

Das Wesen der Maya VC 109. Vers

Viveka Chudamani Vers 109. Von Maya kann man weder sagen, dass sie existiert/es sie gibt (sat), noch dass sie nicht existiert/es sie nicht gibt (asat) , noch dass beide Definitionen zugleich sti…

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Gesundheit und Lebensfreude) 2018-03-02 04:31:55
Die Kraft der Täuschung VC 108. Vers

Viveka Chudamani Vers 108. Maya, die scheinbare Welt/Scheinwelt als die täuschende Kraft des Höchsten (paramesha-shakti) wird auch unmanifest, unwirklich, unoffenbart (avyakta) genannt. Sie is…

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Gesundheit und Lebensfreude) 2018-03-01 04:31:08
Die Glückseligkeit des Tiefschlafs VC 107

Viveka Chudamani Vers 107. Im Tiefschlaf – in dem es keine Sinnesobjekte gibt – wird die Glückseligkeit von atman erlebt. Das bezeugen die Schriften, die eigene Erfahrung, die Überlieferun…

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Gesundheit und Lebensfreude) 2018-02-28 04:31:55
Jede Freude kommt vom Selbst VC 106. Vers

Viveka Chudamani Vers 106. Sinnesobjekte sind nur deshalb angenehm, weil atman sich durch sie manifestiert. Sie sind nicht an sich angenehm, denn das Selbst ist – seiner Natur nach – das bel…

sukadev@yoga-vidya.de (Sukadev Bretz - Gesundheit und Lebensfreude) 2018-02-27 04:31:12