Legitimität

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Legitimität‏‎ ist ein Substantiv zu legitim. Legitim ist das, was rechtmäßig und gesetzmäßig ist. Legitim bedeutet das, was gesetzlich zulässig ist. Legitim bedeutet letztlich auch etwas, was richtig ist.

Legitimität‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Legitimität aus yogischer Sicht

Man spricht auch von legitimen Ansprüchen, das heißt Ansprüche, die einem zukommen. Es gibt die Legitimität einer Regierung und die Legitimität staatlichen Handelns, das heißt hier, dass staatliches Handeln auf der Basis von Gesetzen entsteht. Legitimität kommt von leges, das Gesetz. Aus dem Lateinischen kommt auch legitimatio, das heißt das, was gesetzlich gilt.

Manchmal kann man überlegen, ob das, was man will auch legitim ist. Nicht von einem juristischen Standpunkt aus gesehen, sondern ob die eigenen Ansprüche an andere wirklich legitim sind. Ist das, was du von anderen willst, wirklich das, was du von ihnen haben solltest? Natürlich kann man sich auch fragen, ob die Ansprüche von anderen an dich legitim oder berechtigt sind. Du kannst immer wieder überlegen, ist das, was du willst, berechtigt? Ist das, was andere von dir wollen, berechtigt? Wenn du dir darüber im Klaren bist, heißt das jedoch nicht, dass du dich auf das beschränken musst, was berechtigt ist. Manchmal hat auch der andere berechtigte Ansprüche, aber man kann es in diesem Moment nicht geben, weil man es selbst braucht. Es kann auch sein dass jemand keinen Anspruch auf etwas hat, aber man gibt es trotzdem um ihm eine Freude zu machen, obgleich es ihm zusteht oder nicht. Man kann auch Forderungen um des Friedens Willen nachkommen, obwohl sie keinen legitimen Grund haben.

Menschliches Verhalten ist nicht nur richtig oder falsch, sondern oft ist es eine Frage von geschickt und ungeschickt sein. Meistens steht dabei die Frage im Vordergrund wie man verschiedenen Wünschen und Anliegen gerecht werden kann. Wenn man nur die Frage der Legitimität stellt, dann wird es manchmal schwierig und es gibt Konflikte. Gesetze braucht man um die Grundbasis zu regeln. So können größere Gemeinschaften und Organisationen gut zusammen existieren und harmonisch wirken.

Legitimität‏‎ Video

Vortragsvideo über Legitimität‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Legitimität‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Legitimität‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Legitimität‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt in Beziehung stehen mit Legitimität‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Legitim‏‎, Leeren‏‎, Lebensweise‏‎, Lehnstuhl‏‎, Leichenacker‏‎, Leistungsgesellschaft‏‎.

Yogatherapie Seminare

28.01.2022 - 30.01.2022 - Umgang mit Ärger, Angst und Depression
Ärger, Angst, Depression und Furcht sind die zerstörerischsten und lähmendsten Emotionen. Du lernst den Ursprung von Ärger, Angst, Depression und Furcht kennen und praktizierst Techniken u.a. a…
28.01.2022 - 30.01.2022 - Yogatherapie Einführung online
Grundzüge der Yoga Therapie zur Heilung und Vorbeugung von weit verbreiteten Krankheiten. Eine Synthese aus den Systemen von Yoga Vidya und dem führenden indischen Therapie-Institut Kaivalya Dham…
30.01.2022 - 06.02.2022 - Fastenwoche
Yoga und Fasten sind eine ideale Kombination, um zu entschlacken. Yoga und Fasten helfen, sich wieder richtig wohlzufühlen und zu starken spirituellen Erfahrungen zu kommen. Täglich Yoga, Meditat…
03.02.2022 - 03.02.2022 - Yogatherapie Yogastunde - Asanas bei Unsicherheit und Angst online
Zeit: 18:30 – 20:00 Uhr Für die Yogastunde benötigst du nur: • einen ruhigen Raum ohne Störung • Yogamatte oder Teppich • stabile Internetverbindung • Computer oder Tablet (notfalls Sm…

Legitimität‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Legitimität‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Legitimität‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Geschichte, Persönlichkeiten, Politik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von [1], Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.