Kreatur

Aus Yogawiki

Kreatur‏‎ heißt Lebewesen, Geschöpf. Es ist eine geschaffene Natur. Es gibt lat. creare, was schöpfen und erschaffen bedeutet. Daraus ergibt sich dann lat. creatura, die Schöpfung, das Geschöpf.

Kreatur‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Daraus ist im Deutschen Kreatur geworden. Es wird manchmal auch abschätzend bezeichnet als gefügiger Mensch oder willenloses Werkzeug, manchmal auch als verachtenswerter oder ein verkommener Mensch. Kreatur ist eigentlich ein Lebewesen, ein Geschöpf.

Kreatur‏‎ Video

Kurzes Vortragsvideo über Kreatur‏‎:

Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Kreatur‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Der Yogalehrer Sukadev spricht hier über Kreatur‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Kreatur‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt in Verbindung stehen mit Kreatur‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z.B. Krawatte‏‎, Krankheiten‏‎, Krank‏‎, Kreide‏‎, Kriegsheld‏‎, Kropf‏‎.

Meditation Seminare

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/meditation/?type=2365 max=4

Kreatur‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Kreatur‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Kreatur‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Weltanschauung, Weisheit, Spiritualität, Religion und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.