Kopfschmerzen Punjabi

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kopfschmerzen Punjabi: Wie kann man das deutsche Wort, den deutschen Ausdruck Kopfschmerzen ins Punjabi übersetzen? Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Der deutsche Ausdruck Kopfschmerzen kann ins Punjabi bzw. Panjabi übersetzt werden mit Sar dard. Deutsch Kopfschmerzen, Punjabi Sar dard

Krishna mit seiner Geliebten Radha

Verschiedene Schreibweisen für Sar dard

Das Punjabi Wort Sar dard wird im Punjab auf Gurmukhi geschrieben, eine Schrift, die nur im Punjab populär ist. Sar dard auf Gurmukhi wird geschrieben ਸਰ ਦਰਦ. In Nordindien ist Devanagari verbreitet. Sar dard auf Devanagari ist सर दरद. In der wissenschaftlichen IAST mit diakritischen Zeichen schreibt man sara darada. Egal, wie man es schreibt, es wird immer gleich ausgesprochen. Deutsch Kopfschmerzen ist also auf Punjabi Sar dard, ਸਰ ਦਰਦ, सर दरद oder sara darada

Deutsch Kopfschmerzen - Punjabi Sar dard

Deutsch-Punjabi Übersetzungen

Um weitere Übersetzungen vom Deutsch Sar dard ins Deutsche zu finden, schaue nach unter

Video zum Thema Kopfschmerzen Punjabi Übersetzung Sar dard

Punjabi ist eine indische Sprache. Indien ist die Heimat von Ayurveda und Yoga. Gerade in Deutschland ist Punjabi als eine der für Yoga gebräuchlichen Sprachen bekannt. Zwar ist Sanskrit die wichtigste Yoga-Sprache. Aber es gibt Yoga Traditionen, die sogar Mantras auf Punjabi rezitieren und singen. Hier findest du ein Video zu den Themen Yoga, Meditation und Ayurveda, das zwar nicht viel mit Kopfschmerzen Punjabi zu tun hat, aber doch interessant sein kann.

* Ithe dard Punjabi Deutsch

Deutsch-Punjabi Übersetzungen

Kopfschmerzen in anderen indischen Sprachen

Hier ein paar Links zu Artikeln, in denen du erfahren kannst, wie man Kopfschmerzen in anderen indischen Sprachen sagen kann:

Weitere Infos zu Punjab und Punjabi

Links zum Thema Yoga und Meditation

Zusammenfassung

Der Punjabi Ausdruck Sar dard kann übersetzt werden ins Deutsche mit Kopfschmerzen.

Kopfschmerzen Deutsch - Punjabi Übersetzung Sar dard.