Khandoba

Aus Yogawiki

Khandoba ist ebenfalls eine der Inkarnationen von Shiva, und er wird oft dargestellt mit Gegenständen wie z.B. ein Schwert, eine Trommel, ein Dreizack und einen Napf.

Khandoba und seine Frau auf einem Pferd begleitet von einem Hund

Das Reittier von Khandoba ist ein Pferd und manchmal auch ein Hund. Die Sekte um Khandoba ist noch nicht so alt. Gemäß einer der Legenden erschien Gott Shiva selbst einigen Kuhhirten, die auf einem Feld rasteten. Doch er verschwand als einer seiner frommsten Verehrer sich näherte. Und so war dieser Verehrer sehr enttäuscht und die Dorfältesten zweifelten an der Echtheit des Lingas, der genau an der Stelle gefunden wurde, an der Shiva verschwand. Später wurde dann ein sonderbarer Wettbewerb bzw. eine obskure Probe durchgeführt, um diese Zweifel zu beenden.

Khandoba und seine Frau Mhalsa töten die Dämonen Mani-Malla

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Indische Schriften

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/indische-schriften/?type=2365 max=2

Hinduistische Rituale

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/hinduistische-rituale/?type=2365 max=2