Kamarupa

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kamarupa (Sanskrit: कामरूप kāma-rūpa adj., n. u. n.) jede beliebige (Kama) Gestalt (Rupa) annehmend; ein Gott; Name eines Volkes (Pl.) im westlichen Assam und Name des Landes (Sg.); jede beliebige Gestalt; die Natur (oder: der Sitz) des Verlangens, ein Bezeichnung im Goraksha Shataka für Yonisthana.

Kamarupa ist der nordöstliche Teil von Bengalen und der westliche Teil von Assam. Auch heute noch heißt dieses Gebiet Kamrup.

Inhaltsverzeichnis

Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005

Siehe auch

Seminare

09.05.2020 - 16.05.2020 - Assisi - Ein mystisches Abenteuer
Spirituelle Yogareise zum Heiligen Franziskus von Assisi. Entdecke Italien ganz neu. Wandle auf den Spuren des hl. Franz von Assisi. Ein sehr spirituelles Yogaprogramm mit Yogastunden, Meditation,…
Satyadevi Bretz,