Jalandhara

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pranayama.jpg

1. Jalandhara (Sanskrit: जलन्धर jalan-dhara m.) ist eine Kurzform für Jalandhara Bandha; Name eines Asura; Name eines Mannes (Jalandhara Natha).


2. Jalandhara (Sanskrit: जालन्धर jālan-dhara m.) ist eine Kurzform für Jalandhara Bandha; Name eines Asura; Name eines Arztes; Name des Volkes der Trigarta; Name der 12 zu menschlicher Geburt verfluchten Aditya; Name einer Örtlichkeit, eines Pilgerortes (Tirtha, n.).

Bedeutung der Bezeichnung Jalandhara im Hatha Yoga

In der Hatha Yoga Pradipika 3.71 werden gleich zwei Erklärungen für die Bedeutung der Bezeichnung Jalandhara gegeben:


बध्नाति हि सिराजालमधोगामि नभोजलम् |
ततो जालन्धरो बन्धः कण्ठदुःखौघनाशनः || ३.७१ ||
badhnāti hi sirā-jālam adho-gāmi nabho-jalam |
tato jālandharo bandhaḥ kaṇṭha-duḥkhaugha-nāśanaḥ || 3.71 ||


"Weil es das Netzwerk (Jala) der (feinstofflichen) Kanäle (Sira) unterbindet, und das herabfließende Wasser (Jala) des Himmels (Nabhas) auffängt, deshalb (heißt es) Jalandhara Bandha. Es ist (ein Mittel zum) Vertreiben einer Menge von Leiden (Duhkha) der Kehle (Kantha)." (HYP 3.71)

Weblink


Siehe auch