Hausfrau

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hausfrau‏‎ ist eine Frau, die den Haushalt führt. Man spricht davon, dass Frauen Hausfrauen und Mutter sind, genauso kann es auch einen Hausmann geben. In früheren Zeiten waren Männer und Frauen gleichermaßen daran beteiligt alle Arbeiten zu machen.

Hausfrau‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Hausfrau aus yogischer Sicht

In der Frühzeit Landwirtschaft vor 10.000 Jahren geht man davon aus, dass Männer und Frauen gemeinsam den Hof bestellt haben und auch im Haus beschäftigt waren. Die Frau hat naturgemäß gerade in den ersten Jahren mehr mit den Kindern zu tun gehabt, aber Mann und Frau haben sich alles geteilt. Es gab eine bürgerliche Gesellschaft, also in höheren Schichten, adeligen Schichten, nicht in Bauernschichten und dort hat insbesondere die Frau den Haushalt geführt und das war auch eine komplexe Geschichte. Nach dem 2. Weltkrieg gab es eine Phase wo sich viele Frauen hauptsächlich um Hauswirtschaft und Kinder gekümmert haben. Einige haben das sehr gerne getan, andere nicht.

Heutzutage ist es wieder üblicher, dass Männer und Frauen gleichmäßig Haushalt führen und auch berufstätig sind. Manche Frauen sind gerne Hausfrau, andere würden gerne etwas mehr in anderen Berufen tätig sein. Eine Gesellschaft sollte so geschaffen sein, dass Menschen ihre Fähigkeiten entfalten können und wenn Frau gerne im Haushalt tätig ist, sollte sie das können, wenn Mann das machen will dann sollte er das können. Heutzutage leben Menschen auch sehr lang, so dass nach der Zeit wo man sich um Haushalt und Kind kümmert, für Männer und Frauen auch andere Möglichkeiten sind.

Hausfrau‏‎ Video

Kurzes Vortragsvideo zum Thema Hausfrau‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Hausfrau‏‎ in diesem Vortragsvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Hausfrau‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Hausfrau‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Hausfrau‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind unter anderem Hausaufgabe‏‎, Hauptgericht‏‎, Harem‏‎, Hausherr‏‎, Heer‏‎, Heimat‏‎.

Sanskrit und Devanagari Seminare

27. Aug 2017 - 01. Sep 2017 - Lerne Harmonium und Kirtan im klassischen indischen Stil
Dies ist eine großartige einzigartige Gelegenheit, von einem professionellen indischen Nada-Meister und Sanskritgelehrten Kirtans und Mantras m klassischen indischen Stil zu lernen. Du lernst- Kir…
Ram Vakkalanka,
10. Nov 2017 - 12. Nov 2017 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Dr. phil. Oliver Hahn,
17. Nov 2017 - 19. Nov 2017 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Nirmala Erös,
24. Nov 2017 - 26. Nov 2017 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Prof. Dr. Catharina Kiehnle,


Hausfrau‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Hausfrau‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Hausfrau‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.