Gurt

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Gurt‏‎ ist ein breites Band, welches zum Tragen oder Halten von etwas genutzt werden kann, ein Gurt kann aber auch zur eigenen Sicherheit dienen, z.B. als Sicherheitsgurt im Flugzeug oder Auto. Im Yoga wird ein Gurt als Hilfsmittal benutzt, um besser in eine Asana heineinzukommen oder diese besser zu halten.

Gurt‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Gurt

Ein Gurt ist ein breites Band zum Tragen von etwas oder zum Halten von etwas. Ein Gurt ist typischerweise ein starkes Band. Zum Beispiel kann man den Deckel einer Kiste mit einem Gurt sichern. Gurt ist auch ein Sicherheitsgurt im Auto. So gibt es auch Gurte von Fallschirmen. Es gibt Haltegurte. Es gibt Schultergurte und es gibt auch einen Telefongurt usw. Manchmal bezeichnet man auch den Gürtel eines Mannes als Gurt.

Auch im Yoga gibt es inzwischen Gurte. Man spricht sogar von Yoga Gurten. Da gibt es manchmal die Frage, ob es gut ist im Yoga Hilfsmittel zu verwenden, wie zum Beispiel Gurte, Blöcke, wie Kissen, Stühle, Hocker usw. Da muss man abwägen. Manchmal kann ein Gurt sehr hilfreich sein. Es kann einem helfen in die Vorwärtsbeuge zu gehen ohne in den Rundrücken zu gehen.

Gurte können helfen fortgeschrittene Rückbeugen zu machen. Gurte können helfen in fortgeschrittenere Stellungen hineinzugehen. Und Gurte können auch helfen, dass Anfänger in Stellungen hineingehen können ohne sich dabei zu verletzen. Sie können mit Gurten Stellungen machen, die sie vielleicht ohne Gurte nicht machen könnten. Man muss aber aufpassen, dass man nicht zu viele externe Hilfsmittel nutzt, denn ansonsten verschwindet das Körpergefühl.

Das Schöne am Yoga ist ja, dass man nur seinen Körper braucht, um Yoga zu üben. Du brauchst eigentlich nichts außer deinem Körper, um Hatha Yoga üben zu können. Natürlich kann man sagen, dass eine Matte schön ist, ein Kissen schön ist, und vielleicht Gurte und Blöcke schön sind aber notwendig sind sie nicht. Yoga heißt Freiheit. Man will nicht abhängig sein von etwas. Auch nicht von Gurten.

Gurt‏‎ Video

Vortragsvideo mit dem Thema Gurt‏‎:

Einige Infos zum Thema Gurt‏‎ durch dieses Vortragsvideo. Der Yogalehrer Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Gurt‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Gurt‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt in Verbindung stehen mit Gurt‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B.:

Chakras Seminare

16.10.2020 - 18.10.2020 - Yin Lichtklang - Aktivierung des Kronenchakra
Finde zurück in deine Mitte, erde dich, um alle ChakraEnergie gebündelt in deine Krone zu senden und darüber hinaus. Während dein Körper in sanfter Dehnung entspannt, erfährst du deine Verbin…
Bernardo Juni,Vishnu-Shakti Wende,
16.10.2020 - 23.10.2020 - Klangtherapie Chakra Kur
Klang und Klangschwingungen haben einen intensiven Bezug zu den Chakras, den Energiezentren. Im Yoga ist es daher eine alte Tradition, Chakras mit Klangschwingungen zu stärken, zu reinigen und zu…
Jeannine Hofmeister,Maik Hofmeister,
23.10.2020 - 25.10.2020 - Swara Yoga - deine Energien optimal nutzen
Lerne deine Energierhythmen kennen – und optimal nutzen. Lebe in Harmonie mit den Rhythmen von Mond und Sonne, Ida und Pingala, Yin und Yang, männlich und weiblich. Erkenne, zu welchem Zeitpunkt…
28.10.2020 - 28.10.2020 - Kraft und Energie durch Chakra-Therapie - Swadhisthana Chakra - Online Workshop 18:00-21:00 Uhr
Das Swadhisthana Chakra - das Sakral Chakra - liegt etwa auf Höhe des Kreuzbeins, etwas oberhalb der Geschlechtsorgane, einige Fingerbreit unterhalb des Bauchnabels. Über das Sakral Chakra werden…
Beate Menkarski,

Gurt‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Gurt‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Gurt‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..