Geschlechtlich

Aus Yogawiki

Geschlechtlich‏‎ hat etwas mit Geschlecht zu tun. Geschlecht ist die Gesamtheit der Merkmale die ein Lebewesen als männlich oder weiblich bestimmt. Es gibt eben das männliche und weibliche Geschlecht, aber man spricht z. B. auch vom Geschlecht der Habsburger oder vom Geschlecht der Salier. Das Geschlecht ist also auch die Gesamtheit einer Familie oder einer Generation.

Geschlechtlich‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Geschlechtlich bezeichnet man aber das, was auf Fortpflanzung ausgerichtet ist. Man kann z. B. mit jemanden geschlechtlich verkehren, also mit ihm Sex haben. Man spricht auch von der geschlechtlichen Fortpflanzung, es gibt auch die ungeschlechtliche Fortpflanzung. Wenn eine Fortpflanzung ein männliches und weibliches Wesen bedingt, ist es eine geschlechtliche Fortpflanzung. Aber insbesondere im Pflanzenreich gibt es auch die Möglichkeit der ungeschlechtlichen Fortpflanzung.

Geschlechtlich‏‎ Video

Hier ein Vortragsvideo über Geschlechtlich‏‎:

Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Geschlechtlich‏‎ in diesem Video Kurzvortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Geschlechtlich‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Geschlechtlich‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nur sehr wage in Verbindung stehen mit Geschlechtlich‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind unter anderem Geschirr‏‎, Gescheit‏‎, Gesammelt‏‎, Geschlossen‏‎, Geschwind‏‎, Gesinnung‏‎.

Depression Seminare

19.03.2023 - 19.03.2023 Umgang mit Ärger, Angst und Depression - Online Workshop
Uhrzeit: 10:00 – 13:00 Uhr
Du lernst den Ursprung dieser Gefühle kennen und bekommst dadurch Mut, diese Gefühle wirklich zu fühlen, anstatt sie zu bewerten und zu unterdrücken. Dies führt Dich z…
Shantyananda Newiger
28.04.2023 - 28.04.2023 Yoga und Ayurveda bei Angstzuständen und Depressionen - Online Workshop
Uhrzeit: 17:30 - 20:30 Uhr
Angst regiert die Welt, es ist das wirksamste Mittel um die einzelnen Menschen sowie ganze Bevölkerungsgruppen zu kontrollieren. Das Gegenteil davon ist die Liebe nach…
Jurek Georg Kraus
11.08.2023 - 13.08.2023 Praktische Schritte zum inneren Frieden
Praktische Schritte und Anregungen zum inneren Frieden können sein: Mehr Energie im Alltag – Umgang mit Emotionen – Yoga und Meditation – keine Angst vor negativem Denken – Unverarbeitetes integriere…
Shivakami Bretz
01.09.2023 - 03.09.2023 Umgang mit Ärger, Angst und Depression
Ärger, Angst, Depression und Furcht sind die zerstörerischsten und lähmendsten Emotionen. Du lernst den Ursprung von Ärger, Angst, Depression und Furcht kennen und praktizierst Techniken u.a. aus dem…
Raphael Mousa

Geschlechtlich‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Geschlechtlich‏‎? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Adjektiv Geschlechtlich‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Sprachwissenschaft und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.