Faschismus

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Faschismus ist eine diktatorische politische Strömung. Eine chauvinistische Strömung, eine absolute oder auch totalitäre Herrschaftsform.

Faschismus - erläutert vom Yoga Standpunkt aus.

In seinen stärksten Ausprägungen spricht man vom Italienischen Faschismus, dem Spanischen Faschismus und dem Deutschen Faschismus.

Das Wort "Faschismus" kommt von Lateinisch "fascis" und bedeutet „Bündel“. Diese Fascis waren ein Symbol der Gewalt über Leben und Tod. Die Römischen Herrscher, die Konsuln und Prätoren trugen solche Bündel von Ruten mit sich aus denen ein Beil herausragte. So ist das eigentliche Fascis ein Symbol für die Gewalt über Leben und Tod durch die vom Volk gewählten Repräsentanten.

Im Italienischen wurde dann Fasio, Bündel, Bund genommen, daraus entstand der Fascismo, die Bezeichnung des Italienischen Herrschaftssystems von Mussolini. Dies wurde später auch genommen als Bezeichnung für den Nationalsozialismus in Deutschland und eben auch für die Franco Diktatur und andere.

Als Faschismus ist also ein totalitäres Regime, das extrem nationalistisch ist, in dem der Staat alles unterdrückt, auch die Opposition.

Man spricht auch manchmal von faschistoiden Neigungen und Tendenzen in manchen Religionsgemeinschaften oder auch in bestimmten Vereinen.

Der Gegenpol zu Faschismus ist Demokratie, Menschenwürde, Mitgefühl und Achtung des Einzelnen.

Faschismus Video

Vortragsvideo zum Thema Faschismus:

Erfahre einiges über Faschismus in diesem Spontan-Vortragsvideo. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Faschismus aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Faschismus

Einige Begriffe, die indirekt zu tun haben mit Faschismus, aber vielleicht doch interessant sein können, sind u. a. Färbung‏‎, Fallen lassen‏‎, Faktisch‏‎, Februar‏‎, Fell‏‎, Ferne‏‎.

Yoga Ausbildung Seminare

29.03.2019 - 31.03.2019 - 3-Jahres-Yogalehrer-Ausbildung Beginn
Dies ist die Einführungsveranstaltung zur 3-jährigen Yogalehrerausbildung in Bad Meinberg oder im Westerwald.Die 3-Jahres-Ausbildung ist ideal, um Yoga wirklich umfassend zu üben, zu erfahren un…
Bhakti Turnau,
31.03.2019 - 28.04.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs
Möchtest auch du als Yogalehrer/in Menschen in Yoga, Meditation und Entspannung einführen, Kurse in Hatha Yoga geben, Asanas und Mantras erklären können, Erwachsene und Kinder unterrichten? Wer…
Adinath Zöller,Ishwara Alisauskas,
14.04.2019 - 26.04.2019 - Yin Yogalehrer/in Ausbildung
Im Yin Yoga werden die Stellungen absolut anstrengungslos bei entspannten Muskeln gehalten. Es ist daher eine besonders „weiche“, „sanfte“ (Yin) - gleichzeitig besonders tiefgreifende wirku…
Marc Gerson,Christian Bliedtner,
28.04.2019 - 26.05.2019 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs
Möchtest auch du als Yogalehrer/in Menschen in Yoga, Meditation und Entspannung einführen, Kurse in Hatha Yoga geben, Asanas und Mantras erklären können, Erwachsene und Kinder unterrichten? Wer…
Rama Schwab,Karuna M. Wapke,Gabi Jagadishvari Dörrer,

Faschismus Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Faschismus? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Faschismus ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Geschichte, Persönlichkeiten, Politik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität und humanistische Psychologie.