Dummheit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dummheit ist die Bezeichnung für die intellektuellen Kapazitäten eines Menschen, also mangelnde Intelligenz. Dummheit ist auch eine unüberlegte Handlung oder Äußerung. So kann man Dummheiten begehen, eine großen Dummheit machen. Dummheit kann auch unsinnige Handlung bedeuten. So kann jemand nichts als Dummheiten im Kopf haben, Dummheiten machen. Das Wort Dummheit kommt von tumb, schwach von Sinnen und Verstand, stumm, taub, töricht.

Weisheit - ein Gegenpol zu Dummheit

Umgang mit Dummheit anderer

Aristoteles hat gesagt, dass der Mensch ein Zoon politicon Eon ist, ein vernunftbegabtes und geselliges Wesen. Nur leider nutzt der Mensch nicht immer seine Vernunft. Manchmal verhalten sich Menschen ausgesprochen dumm. Sie verhalten sich so, dass sie Leid und Verzweiflung für sich selbst und für andere schaffen. Und manchmal muss man immer wieder mit der Dummheit der Menschen umgehen. Aber manchmal muss man sich auch bewusst sein, dass das, was man selbst als Dummheit ansieht, manchmal gar nicht so dumm ist.

Menschen haben für ihr Verhalten oft gute Gründe und ziehen auch einen Nutzen, der für uns manchmal unverständlich ist. Meistens ist es klüger das Verhalten von Anderen nicht als dumm zu bezeichnen sondern zu sagen, dass du noch nicht die Gründe dafür kennst. Du müsstest erst die Gründe in Erfahrung bringen. Meistens haben Menschen nachvollziehbare Gründe das zu tun, was sie tun. Es liegt an dir, das herauszufinden und zu berücksichtigen. Wenn du es nicht herausfinden kannst, dann beschwere dich nicht über die Dummheit anderer, sondern sei etwas bescheidener und mitfühlender.

Dummheit in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Dummheit gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Dummheit - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Dummheit sind zum Beispiel Unwissenheit, Blödsinnigkeit, Engstirnigkeit, Bildungslücke, .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Antonyme Dummheit - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Dummheit sind zum Beispiel Gelehrtheit, Gescheitheit, Intelligenz, Hochmütigkeit, Dünkel, Einbildung . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Dummheit, die eine positive Konnotation haben:

Antonyme mit negativer Konnotation

Nicht immer ist das Gegenteil einer Schattenseite, eines Lasters, gleich positiv. Hier einige Beispiele von Antonymen zu Dummheit, die aber auch nicht als so vorteilhaft angesehen werden:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Dummheit stehen:

Eigenschaftsgruppe

Dummheit kann gezählt werden zu folgenden beiden Eigenschaftsgruppen:

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Dummheit sind zum Beispiel das Adjektiv dumm , sowie das Substantiv Dummer.

Wer Dummheit hat, der ist dumm beziehungsweise ein Dummer.

Siehe auch

Mit Burnout umgehen und Burnout überwinden lernen Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Umgang mit Burnout:

07. Jul 2017 - 09. Jul 2017 - Achtsam Sein im Hier und Jetzt
Mit der Achtsamkeit bringst du Körper und Geist zusammen und bist ganz präsent im gegenwärtigen Augenblick. Jeder Moment ist ein kostbares Geschenk. Jeder Atemzug, jeder Schritt bringt dich nach…
Gudakesha Prof. Dr. Kurt Becker,
10. Sep 2017 - 17. Sep 2017 - Psychologische Yogatherapie bei Burnout - Yogalehrer Weiterbildung
Diese Weiterbildung für Yogalehrer und Yoga Therapeuten ermöglicht, die Burnout-Spirale zu erkennen und Menschen durch ein individuell ausgerichtetes Yoga Programm zu unterstützen.Burnout ist ei…

Weitere Informationen zu Yoga und Meditation