Dharmagupta

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dharmagupta : Sanskrit धर्मगुप्त dharmagupta m, Geschützt durch Gesetz, Religion, etc., sich an Gesetz, Religion haltend, sie beschützend, Bezeichnung Vishnus.
Dharmagupta ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Vishnu oder Lakshmi Mantra

Der Spirituelle Name Dharmagupta

Dharmagupta, Sanskrit धर्मगुप्त dharmagupta m, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Geschützt durch Gesetz, Religion, etc., sich an Gesetz, Religion haltend, sie beschützend, Bezeichnung Vishnus. Dharmagupta kann Aspiranten gegeben werden mit Vishnu Mantra, Lakshmi Mantra.

Dharma heißt Ordnung, Recht, Gesetz, heißt Spiritualität, heißt, das, was alles zusammenhält. Gupta heißt bewacht, beschützt oder geheim. Dharmagupta heißt derjenige, der sich an die kosmische Ordnung halten will, derjenige, der in der kosmischen Ordnung sein will. Dharmagupta heißt auch derjenige, der durch die kosmische Ordnung beschützt werden will.

Dharma heißt auch Pflicht und Aufgabe. Ein Dharmagupta ist jemand, der seine Aufgaben gut erfüllen will und auch weiß, wenn er seine Verpflichtungen, seine Aufgaben erfüllt, er auch von diesem Dharma beschützt wird und er wird durch das Erfüllen seiner Aufgaben Gott erfahren. Er wird auf dem spirituellen Weg vorankommen.

Finde heraus, was deine Aufgaben sind. Bringe all deine Aufgaben Gott dar. Erledige sie so gut wie du kannst und vertraue darauf, dass Gott durch dich wirken wird, mit dir wirken wird und dich zum Höchsten führen wird.

Dharmagupta धर्मगुप्त dharma-gupta Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Dharmagupta, धर्मगुप्त, dharma-gupta ausgesprochen wird:

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch