Bewässern

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bewässern‏‎ ist ein Verb und bedeutet: den Boden mit Feuchtigkeit versehen

Bewässern‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Bewässern heißt etwas mit Wasser versorgen, gerade in südlichen Ländern ist das Bewässern besonders wichtig. Die Hochkulturen sind alle entstanden, in dem größer Gemeinwesen notwendig waren, damit größere Bewässerungsanlagen angelegt werden konnten. Gerade auch die Bewässerungsanlagen in Nordwest-Indien, dem heutigen Pakistan, waren sehr umfangreich im 4. bis 3. Jahrtausend vor Christus und auch heute ist die ganze indische Landwirtschaft von Bewässerungssystemen abhängig.

Einige Informationen zum Thema Bewässern‏‎ in diesem Kurzvortrag. Der Yogalehrer Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Bewässern‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Bewässern‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr wage in Beziehung stehen mit Bewässern‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Bewandert‏‎, Beute‏‎, Bettelgabe, Beweggrund‏‎, Bezeichnung‏‎, Biegsamkeit‏‎.

Hinduistische Rituale Seminare

14.07.2019 - 14.07.2019 - Maha-Samadhi Swami Sivananda
Maha-Samadhi von Swami Sivananda - Festliche Zeremonie mit Puja, Mantra-Singen und Meditation. Alles kostenlos. Spende willkommen.
Swami Divyananda,
14.07.2019 - 14.07.2019 - Maha-Samadhi Swami Sivananda
Maha-Samadhi von Swami Sivananda - Festliche Zeremonie mit Puja, Mantra-Singen und Meditation.
Sukadev Bretz,
14.07.2019 - 14.07.2019 - Maha-Samadhi Swami Sivananda
Maha-Samadhi von Swami Sivananda - Festliche Zeremonie mit Puja, Mantra-Singen und Meditation. Alles kostenlos. Spende willkommen.
Sitaram Kube,
14.07.2019 - 14.07.2019 - Maha-Samadhi Swami Sivananda
Maha-Samadhi von Swami Sivananda - Festliche Zeremonie mit Puja, Mantra-Singen und Meditation. Alles kostenlos. Spende willkommen.

Bewässern‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Bewässern‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Verb Bewässern‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Landwirtschaft, Küche, Essen, Nahrung, Trinken und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.