Banana Asana

Aus Yogawiki

Banana Asana ist eine Yin Yoga Übung, die auch als Banane bezeichnet wird. Diese Yin Yoga Übung dehnt auf sehr angenehme Weise beide Körperhälften, Bauchmuskulatur und die Muskulatur um die Achseln und Zwischenrippen.

Weitere Informationen über Yin Yoga findest du auf unseren Internetseiten. Yoga Vidya bietet auch Yin Yoga Aus- und Weiterbildungen an.

Banana Asana Yin Yoga Übung

Zu Beginn liegst du im Shavasana und dann kannst du dein rechtes Bein, deinen rechten Fuß, über deinen linken Fuß legen. Schiebe dann deinen Oberkörper zur linken Seite, sodass du in eine gute Seitbeuge kommst. Beide Gesäßhälften sollten auf dem Boden aufliegen bleiben.

Nimm deinen rechten Arm und lege ihn über dem Kopf ab. Du kannst noch mit der linken Hand dein rechtes Handgelenk umgreifen und so vielleicht zusätzlich einen kleinen Zug daran ausüben.

Jetzt spüre in die Dehnung, in der rechten Seite, in die rechte Flanke und atme dort ganz besonders tief hinein. Auch hier kannst du dich mit jedem Atemzug weiter in die Position entspannen.

Bleibe mindestens drei Minuten in der Position, oder solange du möchtest. Atme dabei weiter tief ein und aus. Lasse los.

Und dann komme mit dem nächsten Einatmen wieder langsam aus der Position. Strecke dich, zur Mitte hin, wieder ganz gerade aus. Du kannst dich, wenn du das möchtest, nochmal in eine Streckung begeben. Lege dazu die Arme über den Kopf und mache dich noch einmal ganz lang. Die Arme wieder zur Seite legen, baue die Position nun zur anderen Seite auf. Gib jetzt den linken Fuß über den rechten Fuß. Achte wieder darauf, dass beide Gesäßhälften auf dem Boden aufliegen.

Schiebe deinen Oberkörper noch etwas zur rechten Seite, sodass du eine gute Dehnung in der linken Seite spürst. Gib wieder deinen linken Arm über deinen Kopf und umfasse mit der rechten Hand dein Handgelenk.

Und dann lass auch hier alles los. Keine Muskeln sind mehr angespannt. Du atmest tief in deine Dehnung, in der linken Seite hinein. Bleibe in der Position wie es für dich passend ist.

Mit der nächsten Einatmung kommen wir wieder zur Mitte, mit dem Oberkörper und den Beinen. Du kannst dich auch gerne noch einmal ausstrecken. Mach dich lang in der Wirbelsäule.

Lege dich nun ins Shavasana zum Nachspüren.

Video: Banana Asana

Hier findest du einen Videoanleitung für die "Banane"

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Seminare

Yin Yoga Seminare, Ausbildung und Weiterbildung

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/yin-yoga/?type=2365 max=2

Faszien-Yoga

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/faszien-yoga/?type=2365 max=2

Kundalini Yoga

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/kundalini-yoga/?type=2365 max=2