Auftrag

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Auftrag‏‎ ist etwas, den man von jemandem bekommt, um etws auszuführen.

Auftrag‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Auftrag

Erfahre einiges über Auftrag‏‎ in diesem Video Kurzvortrag mit Transkription. Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck Auftrag vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Auftrag ist etwas, was man von jemandem bekommt, um es zu erledigen. Ein Unternehmen kann einen Auftrag von seinem Kunden bekommen, ein Mitarbeiter kann einen Auftrag von seinem Vorgesetzten bekommen. Am wichtigsten sind die Aufträge, die Gott uns gibt. Wenn wir in dieses Leben kommen, bekommen wir einige Aufträge mit, wir wissen es zu Anfang nicht, es wird uns schrittweise enthüllt, welche Aufträge wir haben, welche Aufgaben wir haben.

Sei offen und sei bereit für alle Aufträge, die das Leben dir gibt. Denke nicht, „ich will nur das und das machen“, sondern sei ganz offen und sei immer wieder offen dafür, welche neuen Aufgaben, welche neuen Aufträge du bekommst. Du wirst nämlich auch spirituell wachsen, du bist hier in dieser Welt, um einiges zu bewirken, du bist hier, um Erfahrungen zu machen, du bist hier, um dich spirituell zu entwickeln und Fähigkeiten zu kultivieren und für all das dienen die Aufträge, die das Schicksal, das Karma, Gott dir gibt.

Auftrag‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Auftrag‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Auftrag‏‎ durch dieses Vortragsvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V. interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Auftrag‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

  • Auftrag
  • Schicksal
  • Karma
  • Dharma

Weitere Begriffe im Kontext mit Auftrag‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Auftrag‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B.:

Seminare

Vegetarischer Kochkurs Seminare

02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Vegane Kochausbildung
Spielerisch und genussvoll lernst du die vielfältigen Möglichkeiten einer yogisch-pflanzlichen Ernährung kennen – von deftig bis Rohkost. Steige ein in die Geheimnisse und Grundprinzipien der…
Kai Treude,
06. Aug 2017 - 09. Aug 2017 - Indisch-vegetarischer Kochkurs und Yoga
«Der Mensch ist, was er isst.» Nahrung ist nicht nur zur Erhaltung des Körpers da; sie beeinflusst auch auf subtile Weise Denken und Handeln. Die natürlichste und geeignete Nahrung bekommen wir…
Dr. Nalini Sahay,
08. Sep 2017 - 10. Sep 2017 - Kochkurs Vegane Rohkost und Ernährung
Möchtest du durch vegane Ernährung dein Wohlbefinden steigern und dich gesund, schön und voller Energie fühlen mit Rohkost – und das mit Genuss? Dann ist dieser Kochkurs genau richtig für di…
Swetlana Weinmeister,
08. Sep 2017 - 10. Sep 2017 - Indisch-vegetarischer Koch Workshop mit Mani
Traditionelle indische Gewürzmischungen und deren Zubereitung stehen im Mittelpunkt dieses abenteuerlichen Workshops. Du bekommst Einblick in das Zusammenspiel der Gewürze mit bestimmten Gemüsea…
Manikaran Goel,Annedore Kurzweil-Goel,

Auftrag‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Auftrag‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Auftrag‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Geschichte, Persönlichkeiten, Politik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..