Ashton Kutcher

Aus Yogawiki

Christopher Ashton Kutcher (* 7. Februar 1978 in Cedar Rapids, Iowa) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Showmoderator.

Ashton Kutcher 2010 Copyright

Irgendwo in Iowa gibt es dieses 100-Seelen-Kaff Cedar Rapids. Viele Berühmtheiten hat der beschauliche Ort noch nicht hervorgebracht. Doch seit Ashton Kutcher von dort los zog, um erst Model und dann Schauspieler zu werden, genießt das Örtchen Kultstatus.

Kindheit in einfachen Verhältnissen

Dort aufzuwachsen war für Ashton Kutcher allerdings nicht immer ein Spaß, denn er wurde in bescheidenen Verhältnissen groß. Seine Eltern trennten sich nach Jahren des Streits, als er 13 war. Ausgerechnet zu dieser Zeit hatte sein Zwillingsbruder Michael eine Herztransplantation, von der er sich erst viel später komplett erholen sollte. Ashton Kutcher hatte Glück im Unglück: Trotz oder gerade wegen der schwierigen Lage lernte er früh, wie man am besten durchs Leben geht - nämlich mit Optimismus und einem breiten Grinsen auf den Lippen. Schon damals tat er außerdem nichts lieber, als den Menschen seiner Umgebung grenzwertige Streiche zu spielen. Später konnte er das bei der MTV-Show 'Punk'd' perfektionieren. Die Sendung mit den versteckten Kameras, die er selbst entwickelte, moderierte der Entertainer vier Jahre lang.

Beginn als Serienstar

Sein Aufstieg auf den Gipfel Hollywoods begann aber eigentlich schon früher. Nachdem er bereits als Model gearbeitet hatte, wollte Ashton Kutcher sein Glück auch als Schauspieler versuchen und wurde gleich nach seinem ersten Vorsprechen überhaupt engagiert. Schon mit seiner ersten Rolle - als Michael Kelso in der Kultserie Die wilden Siebziger - gelang Ashton Kutcher also eine volle Punktlandung. Ganze acht Jahre lang lief die Comedyserie, in der nicht nur seine Karriere ihre Anfänge nahm, sondern auch die von Mila Kunis, mit der Ashton Kutcher Jahre später auch privat sein Glück finden sollte. Aber alles der Reihe nach!

Sein langsamer Aufstieg

Demi Moore und Ashton Kutcher TechCrunch50-2008 Copyright

Während seiner Zeit bei Die wilden Siebziger veralberte Ashton nicht nur bei 'Punk'd' Promis vor versteckter Kamera, sondern spielte auch in einigen Filmen mit, wodurch sein Bekanntheitsgrad immer weiter wuchs. Seine Spezialität war es schon immer, ganz unverhohlen in absurde Situationen zu schlittern. So zum Beispiel in den Komödien Ey Mann, wo is' mein Auto? oder Voll verheiratet. Doch auch ernsteren Stoffen nahm sich der Schauspieler zunehmend an und stand unter anderem für Butterfly Effect und Bobby vor der Kamera. Nach dem Ende von Die wilden Siebziger 2006 machte Ashton Kutcher aber vor allem mit seinem Privatleben auf sich aufmerksam: Die Ehe mit der 15 Jahre älteren Demi Moore sorgte für Schlagzeilen. Die beiden gaben sich im September 2005 das Ja-Wort und galten ganze sechs Jahre als Traumpaar - immer Seite an Seite im Partnerlook und sehr sehr offen im gemeinsamen Twitter-Profil. Bis 2011 Gerüchte über einen Seitensprung des Darstellers laut und lauter wurden und das Paar seine Trennung bekannt gaben.

Es läuft bestens - beruflich und privat

Im gleichen Jahr änderte sich auch beruflich Einiges für Ashton Kutcher. Nachdem er in Filmen wie Love Vegas und Valentinstag mitspielte, kehrte er erneut auf die Mattscheibe zurück und ersetzte in der neunten Staffel von Two and a Half Men keinen geringeren als Hollywoodrüpel Charlie Sheen. Auch privat läuft es wieder bestens für den schönen Schauspieler: Seit Mitte 2012 ist er mit seiner Kollegin Mila Kunis liiert, die er seit seinen Anfängen in Hollywood kennt. Im Jahr 2014 verlobte sich das süße Paar und verkündete die frohe Botschaft: Sie würden Eltern werden! Im Oktober brachte Mila Kunis die gemeinsame Tochter Wyatt Isabelle auf die Welt und machte damit das kleine Familienglück perfekt. Auch darüber hält Ashton Kutcher seine Fans ständig via auf Twitter und Instagram auf dem Laufenden.

Ein Traummann setzt auf stressfreien Sport

Lieber Yoga als Body-building. Ein Traummann setzt auf stressfreien Sport: „Ich bin nicht so ein Adrenalin-Junkie wie die Gewichttrainer in den Gyms“, verrät Hollywood-Star Ashton Kutcher. Fit sieht er ja trotzdem aus, und ganz "ohne" kommt Kutcher natürlich auch nicht aus. Er laufe gern einige Meilen am Strand und mache auch Bikram Yoga für die Balance, so Ashton.

Ashton Kutcher und Bikram Yoga

Bikram Yoga ist eine Hatha-Yoga-Methode und wurde von dem indischen Yogameister Bikram Choudhury, Schüler von Bishnu Charan Ghosh (Bruder des Paramahansa Yogananda) entwickelt.

Bikram Choudhury wurde 1946 in Kalkutta geboren. Bikram Yoga ist eine markengeschützte Serie von 26 Yoga-Übungen, die in einem heißen Raum praktiziert werden (bei ca. 35-40 Grad Celsius). Allgemein ist Bikram Yoga als Hot Yoga bekannt und ist mit mittlerweile über 600 Schulen weltweit eine recht populäre Yogaart.

Es werden 26 Körperübungen (Asanas) und 2 Atemübungen (Pranayama) praktiziert. Der heiße Raum soll eine sichere Muskel- und Sehnenarbeit möglich machen und das Schwitzen soll den Körper "entgiften".

Siehe auch

Literatur

Seminare

Asanas als besonderer Schwerpunkt

21.10.2022 - 23.10.2022 Sequencing - Vom Einfachen zum Komplexen - Yogalehrer Weiterbildung
Wertvolle Vorschläge für dich und deine Yogaschüler, u.a.
- Erlernen einer sinnvollen Sequenzierung/Aneinanderreihung von Sonnengrußvariationen, um Spannungsbögen erstellen zu können.
- Wel…
Uli Schuchart
21.10.2022 - 23.10.2022 Räkel Yoga
Räkle dich frei - wie Räkel Yoga Blockaden löst! Beim Räkel Yoga machen wir uns den natürlichen Räkel Reflex zunutze und befreien unsere Körper anhand einer Übungsreihe mit kreativ-natürlichen Befrei…
Erkan Batmaz

Mantras und Musik

21.10.2022 - 23.10.2022 Mantra Singen und Yoga - Freude im Herzen
Klassisch indische Nada Yoga Klänge entführen dich tief in dein Herz. Ruhige Mantra Musik oder Latino Rhythmen erfrischen die Seele. Du bist zum Mitmachen eingeladen. Es werden Themen aus dem Yoga wi…
Gruppe Mudita , Padma Zhivka Zhivkova
21.10.2022 - 23.10.2022 Mantra intensiv mit Devadas
Gemeinsam mit dem inspirierenden Mantra Sänger, Yogalehrer und Ayurveda Gesundheitsberater Devadas kannst du während diesem Seminar intensiv in die wundervolle Klangwelt der Mantras eintauchen. Mantr…
Devadas Mark Janku