Lage

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lage - das kann bedeuten auf dem Bauch oder seitlich; Savasana in Hatha-Yoga; und auch meditativ; Avastha.

Lage im übertragenen Sinn - die der Seele, Bandscheiben, Psychosomatik... vgl. Laune, Arzt, etwa Ärger; oder hoffentlich sattwa.... - im Ayurveda etwa vata usw.....


Lage der Welt, der Menschheit, des Klimas, wo auf der Erde usw... mehrere Lagen eines Stoffes für den Winter (folgt jedes Jahr; hoffentlich stets genug...)

Siehe auch