Zehenhocke

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Zehenhocke ist eine Übung aus dem Yin Yoga, die auch Toe Squat genannt wird. Diese Yin Yoga Übung dehnt Deine Füße, kräftigt die Gelenke und dient als Stimulation der Meridiane im Unterleib.

Weitere Informationen über Yin Yoga findest du auf unseren Internetseiten. Yoga Vidya bietet auch Yin Yoga Aus- und Weiterbildungen an.

Zehenhocke Yin Yoga Übung

In der Zehenhocke, auch Toe Squat genannt, erfahren Deine Zehen einen sanften Druck, eine Kompression, und Du dehnst Deine Fußfaszien.

Komme in die Bankstellung.

Ziehe nun deine Zehen so weit wie möglich Richtung Knie. Setze dich nun ganz langsam nach hinten auf Deine Fersen.

Richte Deinen Oberkörper nach oben aus und entspanne dich dann in diese Yin Yoga Übung hinein.

Gegebenenfalls kannst Du Deine kleine Zehe noch einmal nach vorne ziehen, falls diese noch nicht in der richtigen Position angekommen sind.

Variationen der Zehenhocke

Mit den Armen hast Du jetzt die Möglichkeit in die Variation der Adlerposition zu kommen.

Schlage dafür die Arme übereinander und erfahre so gleichzeitig noch eine Öffnung im Schultergürtel.

Atme tief in diese Dehnung hinein, in die Kompression deiner Zehen.

Wenn es dir zu viel werden sollte mit deinen Zehen, hast du zwischendurch die Möglichkeit aus der Position hinaus zukommen. Das gelingt dir indem du die Füße ausstreckst und dann gegebenenfalls wieder zurück in die Zehenhocke kommst. Wechsel die Positionen in deinem Tempo so lange du möchtest.

Auflösen der Zehenhocke

Komme mit der nächsten Einatmung wieder aus der Position hinaus und stelle dich zurück in die Bankstellung, auch Vierfüßerstand genannt. Entlaste deine Zehen und bringe dann dein Gesäß nach hinten in die Stellung des Kindes. Lasse deinen Kopf zum Boden sinken und atme in die Entspannung.

Video: Zehenhocke

Hier findest du einen Videoanleitung für die Zehenhocke

Siehe auch

Seminare

Yin Yoga Seminare, Ausbildung und Weiterbildung

07.07.2019 - 19.07.2019 - Yin Yogalehrer/in Ausbildung
Im Yin Yoga werden die Stellungen absolut anstrengungslos bei entspannten Muskeln gehalten. Es ist daher eine besonders „weiche“, „sanfte“ (Yin) - gleichzeitig besonders tiefgreifende wirku…
Shakti Lehner,Maheshwara Lehner,
14.07.2019 - 19.07.2019 - Yin Yoga - Yogalehrer Weiterbildung
Ideal, um als Yogalehrer/in dein Wissen in Theorie und Praxis um Yin Yoga zu erweitern und in deinen Yoga Stunden einzusetzen. Du lernst in dieser Yogalehrer Weiterbildung• Grundlagenverständnis…
Shanti Wade,

Faszien-Yoga

07.07.2019 - 19.07.2019 - Yin Yogalehrer/in Ausbildung
Im Yin Yoga werden die Stellungen absolut anstrengungslos bei entspannten Muskeln gehalten. Es ist daher eine besonders „weiche“, „sanfte“ (Yin) - gleichzeitig besonders tiefgreifende wirku…
Shakti Lehner,Maheshwara Lehner,
14.07.2019 - 19.07.2019 - Yin Yoga - Yogalehrer Weiterbildung
Ideal, um als Yogalehrer/in dein Wissen in Theorie und Praxis um Yin Yoga zu erweitern und in deinen Yoga Stunden einzusetzen. Du lernst in dieser Yogalehrer Weiterbildung• Grundlagenverständnis…
Shanti Wade,

Kundalini Yoga

30.06.2019 - 07.07.2019 - Hormon Yoga Lehrer/in Ausbildung Intensivwoche
Möchtest du als Yogalehrer/in eine Ausbildung in Hormon Yoga besuchen, um selber Hormon Yoga unterrichten zu können? Mit Hormon Yoga werden die körperlichen, geistig-seelischen und energetischen…
Amba Popiel-Hoffmann,Shivapriya Große-Lohmann,
12.07.2019 - 14.07.2019 - Chakra Meditation
Die Praxis der Chakra Meditation basiert auf den Lehren von Swami Satyananda Saraswati, einem Schüler von Swami Sivananda. Die Symbolik der Chakren für die Chakra Meditation ist die Lotusblüte u…
Dr. Nalini Sahay,