YVS027

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

YVS027 - Allgemeines Anpassungsprinzip und Kleine Trainingslehre: Trainingsreiz, Regenerationszeit, Hyperkompensation - Mit dem Allgemeinen Anpassungsprinzip erlangst du Kenntnis darüber, wie und warum du in verschiedenen Situationen reagierst https://wiki.yoga-vidya.de/Allgemeines_Anpassungsprinzip. Das Allgemeine Anpassungsprinzip wurde formuliert vom Psychologen und Stressforscher Hans Selye. Dieses Prinzip hat große Bedeutung erlangt in der Stressforschung, in der Lerntheorie und in der sportlichen Trainingslehre. Du erfährst auch einiges über die sportliche Trainingslehre, über Trainingsreiz, Regenerationszeit und Hyperkompensation. Auch im Yoga, insbesondere dem Hatha Yoga ist das Verständnis von Grundbegriffen aus der Trainingslehre hilfreich. https://wiki.yoga-vidya.de/Hatha_Yoga.

Dies ist ein Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe zum Thema Raja Yoga https://wiki.yoga-vidya.de/Raja_Yoga, der Vortragsreihe rund um Yoga Psychologie und Herrschaft über den Geist von und mit Sukadev - als Audio und als Video.

Zum vorigen Vortrag

Zum nächsten Vortrag

Dies ist der siebenundzwanzigste Vortrag der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung“.

Die Kenntnis des eigenen Geistes, die Nichtidentifikation mit Gedanken, Stimmungen und Gefühlen, sind ein wichtiges Thema im Raja Yoga. Raja Yoga ist der Yoga der Herrschaft über den eigenen Geist.

Autor/Sprecher: Sukadev Kamera/Schnitt: Nanda

Siehe auch

Seminare zum Thema bzw. im indirekten Zusammenhang

Links