Wechselnd

Aus Yogawiki

Wechselnd‏‎ ist ein Adjektiv, das aus dem Partizip Präsens von wechseln kommt. Wer etwas wechselt, der ist wechselnd. Was sich öfters verändert ist wechselnd. Man kann von abwechselnd, wechselhaft oder alternierend sprechen.

Wechselnd‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Die Welt ist dem Wechsel unterworfen

Die Welt ist in ständiger Veränderung und so kann man sagen, dass es immer wieder wechselnde Lebensumstände gibt. Es gibt wechselnde Erfolge. Erfolg und Misserfolg wechseln sich ab. Diese Welt ist eine Welt der Polarität. Und es gilt das Leben anzunehmen in seinen wechselnden Umständen, in seinen sich ständig verändernden Aufgaben.

Das, was gleich bleibt, ist das unsterbliche Selbst, das tiefe göttliche Prinzip überall. Alles andere ist ständig am wechseln. Mal ist der Himmel bewölkt,ein anderes mal ist er schön sonnig und ein anderes mal regnet es.

Es gibt wechselndes Glück, wechselnde Beziehungen mit Menschen und selbst die feste Beziehung mit seinem Partner ändert ihren Charakter immer wieder. Man muss lernen die wechselnden Umstände des Lebens so zu nehmen, wie sie sind, von allem zu lernen und sich in dem zu verankern, was nicht wechselt, nämlich die Tiefe deines Wesens, das Bewusstsein, das Göttliche an sich.

Wechselnd‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Wechselnd‏‎:

Wechselnd‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Erfahre einiges zum Thema Wechselnd‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Der Yogalehrer Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Wechselnd‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Wechselnd‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt in Beziehung stehen mit Wechselnd‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Wechselgeld‏‎, Wasservogel‏‎, Wasserrose‏‎, Wegrationalisierung‏‎, Weihrauchbaum‏‎, Weimarer Republik‏‎.

Sport und Yoga Seminare

29.03.2024 - 07.04.2024 Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.
Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.
In di…
Swami Saradananda, Bhavani Jannausch
07.04.2024 - 12.04.2024 Yoga und Wandern
Tanke Kraft und Erholung beim Wandern in der wunderschönen Natur. Aufgeladen durch die heilsame Verbindung von Natur, Yoga, Wandern und Meditation kannst du voller Frische deinen Alltag wieder aufneh…
Pranava Heinz Pauly

Wechselnd‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Wechselnd‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Adjektiv Wechselnd‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.