Tierpark

Aus Yogawiki

Tierpark‏‎ ist ein anderer Ausdruck für Zoo oder Zoologischer Garten. Tierpark ist aber insbesondere eine spezielle Form des Zoos, wo gärtnerische Anlagen dabei sind und wo Tiere in größeren Gruppen gehalten werden. Tierparks haben typischerweise größere Freigehege und versuchen die natürlicher Umgebungen so weit wie möglich nachzuahmen.

Tierpark‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Tierpark aus yogischer Sicht

Tierparks gelten als tiergerechter als die kleineren Zoos in den Städten, die es in früheren Zeiten gab und die zum Teil ihren Tierbestand deutlich vermindern, um in größeren Tierparks den Tieren mehr Freiheit zu geben.

Ob Tierparks ethisch sind oder nicht, darüber kann man unterschiedlicher Meinung sein. Auf der einen Seite ist es nicht möglich einen Tierpark zu 100 Prozent natürlich zu halten. Auf der anderen Seite können durch Tierparks manche Tierarten erhalten werden, die in der Natur aussterben würden und auch Kinder kommen mit Tieren in Kontakt und gewinnen diese Tiere lieb.

So werden sie sich als Erwachsene vielleicht mehr für Tiere engagieren, als wenn sie diese Tiere in ihrem Leben nie gesehen hätten. So können Tierparks helfen, dass tierfreundlichere Umgebungen entstehen können, eine tierfreundliche Welt entstehen kann, in der hoffentlich irgendwann Tierparks nicht mehr nötig sein werden.

Tierpark‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo über Tierpark‏‎:

Tierpark‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Verstehe etwas mehr über das Thema Tierpark‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Tierpark‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Tierpark‏‎

Einige Begriffe, die indirekt in Beziehung stehen mit Tierpark‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Thron‏‎, Theologie, Theaterstück‏‎, Tintenfass‏‎, Toilette‏‎, Töpfer‏‎.

Psychologische Yogatherapie Seminare

10.03.2023 - 12.03.2023 Selbstreflexion und psychologische Arbeit mit Hatha Yoga
Während dieser Tage lernst du spezielle Weisen, Hatha Yoga zu üben, um die Sprache des Körpers durch Asanas zu verstehen. Aufmerksamkeitslenkung und spezielle Selbstreflexionstechniken in den Asanas…
Shivakami Bretz
19.03.2023 - 19.03.2023 Umgang mit Ärger, Angst und Depression - Online Workshop
Uhrzeit: 10:00 – 13:00 Uhr
Du lernst den Ursprung dieser Gefühle kennen und bekommst dadurch Mut, diese Gefühle wirklich zu fühlen, anstatt sie zu bewerten und zu unterdrücken. Dies führt Dich z…
Shantyananda Newiger
24.03.2023 - 27.03.2023 Einführung in die Yoga-Basierte-Traumatherapie für Psycho- und Yogatherapeuten
Zur Orientierung und als Voraussetzung für den Besuch der Module 1-4 (ab 26.5.23, Details s. Weiterbildungsbeschreibung) für die Yoga-Basierte-Traumatherapie-Weiterbildung. Auch wenn du dich nicht fü…
Dietmar Mitzinger
26.03.2023 - 02.04.2023 Grundlagen der Psychologischen Yogatherapie
Die Psychologische Yogatherapie Ausbildung verschafft Grundlagen für vertrauensvolle Beziehungen, einfühlendes Verständnis und liebevollen und achtsamen Umgang miteinander. Diese Ausbildung ist dein…
Shivakami Bretz, Sarada Drautzburg

Tierpark‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Tierpark‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Tierpark‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Reise, Urlaub, Erholung, Geographie, Biologie, Chemie, Mathematik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.