Stumm sein

Aus Yogawiki

Stumm sein‏‎ heißt, den Mund zu halten. Es gibt Menschen, die können nicht sprechen, die haben Stummheit als Behinderung, aber es gibt auch Menschen, die mal vorübergehend verstummen. Und manchmal kann man sich freuen, dass Menschen ruhig sind und manchmal findet man es störend, dass Menschen so stumm sind und nichts beitragen, vielleicht sogar nicht bei der Unterhaltung so mitmachen, wie man es erhofft hat. Mehr zum Thema "Stumm sein", findest du unter folgendem Link: Stummheit.

Stumm sein‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Stumm sein‏‎ Video

Videovortrag über Stumm sein‏‎:

Einige Infos zum Thema Stumm sein‏‎ in diesem Kurzvortrag. Der Yogalehrer Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Stumm sein‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Stumm sein‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt in Verbindung stehen mit Stumm sein‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Stufe‏‎, Strukturiertheit‏‎, Strömung‏‎, Stundenplan‏‎, Süden‏‎, Summen‏‎.

Sport und Yoga Seminare

14.07.2024 - 19.07.2024 Stand up paddeling meets Yoga
Beim SUP (stand up paddeling) und Yoga erfährst du die Yoga Schönheit auf einem SUP Board.
Yoga ist die Kunst, die Gedanken zur Ruhe zu bringen. Zusätzlich wird ein physischer Reiz aus Spannun…
Radhika Siegenbruk, Maik Piorek
19.07.2024 - 21.07.2024 Yoga und Nordic Walking
Nordic Walking ist eine gesundheitsfördernde Trendsportart: Das dynamische Gehen mit zwei Stöcken in der wunderbaren Natur trainiert schonend Herz, Kreislauf und Muskeln und strafft die Figur. Täglic…
Sara Edelmann

Stumm sein‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Stumm sein‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Der Begriff, der Ausdruck, das Wort Stumm sein‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Sprachwissenschaft und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.