Siegel

Aus Yogawiki

Siegel‏‎ ist ein Substantiv und bedeutet: Stempel zum Abdruck, Eindruck eines Zeichens in weiche Masse, zum Siegeln. Siegel ist eine Art Stempel zum Eindrücken eines Zeichens in eine weiche Masse. Siegel dient z.B. als Verschluss an Schriftstücken und Behältnissen. Siegel ist auch der Abdruck des Zeichens. Siegel ist also eine Art Stempel, es ist auch eine mit Siegel versehene Urkunde. Siegel ist auch eine amtliche Beglaubigung, eine amtliche Bestätigung und gerade bei wichtigen Dokumenten gibt es bis heute öfters eine Art Siegel, eine Art Stempel in einer bildbaren Masse auf Papier.

Siegel‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Siegel aus yogischer Sicht

Manchmal wird auch der Sanskrit Ausdruck Mudra übersetzt als Siegel. Mudra ist ein Symbol, Mudra bedeutet tatsächlich ursprünglich Siegel, es ist eine symbolische Handgeste oder auch eine symbolische Figur. So ähnlich wie z.B. mit einem bestimmten behördlichen Siegel etwas ausgedrückt wird, so ähnlich wird auch mit einer bestimmten Handhaltung, z.B. auf Götterbildern, etwas ausgedrückt. Wenn du diesen Vortrag als Video siehst, dann siehst du gerade die Göttin Saraswati in Abhayamudra, d.h. dem Siegel der Furchtlosigkeit und des Mutes.

Einige Infos zum Thema Siegel‏‎ in diesem Videovortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Siegel‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Siegel‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt in Verbindung stehen mit Siegel‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z.B. Sieg‏‎, Siebenhundert‏‎, Sichtbar‏‎, Siegreich‏‎, Sinken‏‎, Ski fahren‏‎.

Musik, Klang, Nada Yoga Seminare

16.09.2022 - 18.09.2022 Nada, Nadis und Chakras
Nada Yoga vermittelt Jahrtausende altes Wissen, wie Klang (Nada), Energiebahnen (Nadis), Energiezentren (Chakras) und „Nada Brahma“, die Welt als Klang, miteinander verbunden sind. Du spürst, wie der…
Anne-Careen Engel
18.09.2022 - 23.09.2022 Klang - und Mantra Retreat - Nada Yoga - Die Welt ist Klang
Mantra- und Klang – Nada Yoga, Bhakti Yoga
Du liebst Musik, Mantras und Klänge? In Yogastunden oder zum Mitsingen in Konzerten? Oder um mit Klängen in die Meditation geführt zu werden?
Kir…
Satkaara Juhuu
25.09.2022 - 30.09.2022 Yoga, Klangerfahrung und Naturerlebnis an der Nordsee
Diese Yogaferien bieten dir eine besonders abwechslungsreiche Kombination von Yoga, Klangyoga und Naturbegegnung. Ein Besuch einer der schönen Ostfriesischen Inseln bildet einen Höhepunkt dieser Woch…
Pranava Heinz Pauly
26.09.2022 - 30.09.2022 Selbstwachstum und Selbstentdeckung mit Swami Nityabodhananda
Über tiefes Vedanta Wissen und Geschichten über den Weg zu Selbstwachstum und Selbstentdeckung erhältst du Zugang zu deinem eigenen Weg. Dabei erfährst du, wie wertvoll auch schwere Hürden in deinem…
Swami Nityabodhananda

Siegel‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Siegel‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Siegel‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.