Sich hängen lassen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sich hängen lassen kann dazu führen, dass man kurz vor dem Ziel aufgibt. Sich hängen lassen kann eine Folge von Niedergeschlagenheit und Depression sein. Durch die Übung von Yoga und Meditation bekommt man neue Energie und kann lernen, aus dem Sich-Hängen-Lassen in eine neue aktive Phase der Lebensgestaltung zu gelangen.

Sich hängen lassen - das kann man im Yoga gut und gesund

Sich hängen lassen als Form der Muße

Wenn jemand sich hängen lässt, muss das nicht gleich schlecht sein. Sich hängen lassen kann auch eine Form der der Muße sein. Manchmal braucht der Mensch einfach eine Phase der Entspannung, des Loslassen, des scheinbaren Nichtstuns bzw. des scheinbar sinnlosen Tuns.

Sich hängen lassen als Teil eines Trauerprozesses

Trauer kann in verschiedenen Phasen ablaufen. So spricht man vom Trauerprozess bzw. von den Trauerphasen. In der Phase der Niedergeschlagenheit kommt dann auch die Phase des Sich-Hängen-Lassens, in dem der Trauernde, die Trauernde, alles vernachlässigt. Typischerweise kommt irgendwann die Phase der Neuorientierung. Wenn das Sich-Hängen-Lassen zu lange dauert, dann ist hilfreich, dass andere Mut und Kraft geben.

Sich hängen lassen als Symptom einer Depression

Wenn jemand sich so sehr hängen lässt, dass er die Aufgaben als Elternteil vernachlässigt, auch die Arbeit vernachlässigt, den Arbeitsplatz verliert oder keinen neuen mehr sucht, dann kann das ein Symptom einer Depression sein. Spätestens dann ist es wichtig, sich Hilfe zu suchen, z.B. bei einem Psychiater bzw. einem Psychotherapeut. Manchmal hilft es aber auch schon, mal eine Woche in einem Yoga Ashram eine Yoga Ferienwoche mitzumachen: Yoga und Meditation geben neue Energie, helfen der Neuorientierung, geben dem Leben einen tieferen Sinn.

Sich hängen lassen als Symptom des spirituellen Erwachens

Manchmal erleben Menschen eine Sinnkrise. Sie fragen sich: Was ist der Sinn des Lebens? Aus dieser Sinnkrise heraus lassen sie sich gehen. Wenn sie dann in Kontakt mit Spiritualität kommen, erfahren sie so etwas wie eine geistige Neugeburt, Wiedergeburt.

Siehe auch