Shat

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Shat, auch Shad (Sanskrit: षष् ṣáṣ adj.; auch षट् ṣaṭ- und षड् ṣaḍ- ) sechs

2. Shat (Sanskrit शट् śaṭ) krank sein, teilen, pieken, durchstoßen, gehen, erschöpft sein. Shat ist ein Sanskrit Verb und bedeutet krank sein, teilen, pieken, durchstoßen, gehen, erschöpft sein.

Sukadev über Shat

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Shat

Die Zahl Sechs hat verschiedene Bedeutungen. Shat gehört jetzt nicht zu den heiligen Zahlen. Die heiligen Zahlen sind z.B. Tri – drei, Pancha – fünf, Nava – neun, Dasha – zehn, dann gilt auch noch zwölf, hundertacht und tausendacht, zum Teil auch siebenundzwanzig und vierundfünfzig als heilige Zahl. Aber auch Shat ist in verschiedenen Kontexten wichtig. Es gibt Shatsampat, die sechs edlen Tugenden, wörtlich: die sechs Reichtümer, Besitztümer. Es gibt die Shatkriyas, die sechs Reinigungsübungen. Es gibt ein berühmtes Lehrgedicht von Shankaracharya, das Nirvana Shatakam, die Sechsheit, die zu Nirvana, zur Befreiung führt. So findest du immer wieder die verschiedenen Shat.

Siehe auch

Weblinks

Literatur

  • Mylius, Klaus: Sanskrit – Deutsch. Deutsch – Sanskrit. Wörterbuch; Harrassowitz Verlag, Wiesbaden, 2005
  • P.V. Upadhya, Dhaturupa Chandrika with the Dhatupatha of Panini containing all irregular and noteworthy forms, Bombay, 1927.

Seminare

Indische Schriften

02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti - Yogalehrer Weiterbildung
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…
Atman Shanti Hoche,
14. Jul 2017 - 23. Jul 2017 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A6 - Aparoksha Anubhuti - Die direkte Verwirklichung des Selbst
Jnana Yoga, Vedanta und der direkte Weg zur Verwirklichung der Einheit. Anhand des „Aparoksha Anubhuti“, „direkte intuitive Gotteserfahrung“, einem prägnanten genialen Werk mit 144 Sutras,…
Chandra Cohen,Kay Hadamietz,

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

25. Jun 2017 - 30. Jun 2017 - Erneuere dein Leben
Höre auf, dich als Opfer der Umstände zu fühlen und nimm’ dein Leben aktiv in die Hand. Du bist Schöpfer/in deines Schicksals. Lerne in diesem außergewöhnlichen Seminar, wie du Zugang zu di…
Chitra Sukhu,
02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti - Yogalehrer Weiterbildung
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…
Atman Shanti Hoche,