Sahaya

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Freund ist ein Sahaya

1. Sahaya (Sanskrit: सहय sahaya adj.) nebst (Sa) Pferden (Haya).


2. Sahaya (Sanskrit: सहाय sahāya m.) Gefährte, Genosse, Kamerad, Gehilfe, Freund; (am Ende eines adjektiv. Kompositums:) zum Gefährten habend, begleitet von, unterstützt durch; Rostgans (Tadorna ferruginea, Chakravaka).


Sukadev über Sahaya

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Sahaya

Sahaya ist einer der vielen Namen für Freund, Gefährte. Es gibt auch Sakhya, damit bist du vielleicht etwas vertrauter, Sakhya oder Sakha, bzw. Sakha heißt Freund. Du kannst eben auch Sakhya Bhava zu Gott haben, das heißt die Einstellung, Bhava, dass Gott Sakha, dein Freund, ist.

So gibt es auch Sahaya und Sahaya heißt auch "derjenige, mit dem du verbunden bist“. Sahaya drückt immer etwas Verbundenes aus. Sahaya – derjenige, mit dem du verbunden bist und deshalb auch Freund und Gefährte. Also, Sahaya – Freund und Gefährte. Wenn du mehr wissen willst über Freund, über viele andere Aspekte, auch über Liebe, Freundesliebe, dann gehe auf unsere Internetseiten, Yoga Vidya.

Dort gibt es ein Suchfeld und da kannst du z.B. eingeben, "Freund“ oder "Freundesliebe“, "Freundschaft“ und bekommst so einige Informationen, was man vom Yoga-Standpunkt aus über Freunde und Freundschaft sagen kann und ein paar Tipps, wie du neue Freunde finden kannst oder letztlich dir Gott zum Freund machen kannst.

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Sanskrit Sahaya - Deutsch Gefährte, Genosse; Adjektiv begleitet von, unterstützt durch
Deutsch Gefährte, Genosse; Adjektiv begleitet von, unterstützt durch Sanskrit Sahaya
Sanskrit - Deutsch Sahaya - Gefährte, Genosse; Adjektiv begleitet von, unterstützt durch
Deutsch - Sanskrit Gefährte, Genosse; Adjektiv begleitet von, unterstützt durch - Sahaya

Siehe auch

Hanuman in seiner machtvollen Gestalt als Beschützer

Quelle

Literatur

Weblinks

Seminare

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

28.06.2019 - 30.06.2019 - Reinkarnation und Karma - Reise durch die Zeit
Entdecke deine Bestimmung in diesem Leben durch eine Reise in die eigene Vergangenheit. Wir werden in deine vergangenen Leben eintauchen und dabei dein Karma herausfinden. Ebenso wird das Erinnerte…
Chandrika Kurz,
28.06.2019 - 30.06.2019 - Die Leichtigkeit des Seins
Dieses Seminar inspiriert, die Leichtigkeit des Seins im Alltag erlebbar zu machen. Hilfreich sind dabei die Weisheit des Vedanta, die Philosophie Shankaracharyas und anderer Meister. Kay begleitet…
Kay Hadamietz,

Indische Schriften

30.06.2019 - 05.07.2019 - Themenwoche: Indische Rituale und Rezitationen
In dieser Woche kannst du jeden Tag die tiefe Wirkung indischer Rituale erfahren, mit vedischen Rezitationen. Diese Rituale ermöglichen innere Sammlung, Herzensöffnung und viel Inspiration. Natü…
Sudarsh Namboothiri,
12.07.2019 - 14.07.2019 - Kennzeichen eines Erleuchteten
Erfahre, was einen Erleuchteten ausmacht. Inwieweit unterscheidet er sich von dir und mir? Wie kannst du deinen spirituellen Fortschritt daran messen? Unterscheidet er sich im Außen überhaupt von…
Bharata Kaspar,