Perser

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Perser‏‎ ist jemand, der zum persischen Volk gehört. Ein Perser ist ein Bewohner von Persien. Man kann auch sagen, Perser sind eine Volksgruppe in Vorderasien und Zentralasien.

Perser‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Perser aus yogischer Sicht

Persisches Volk wird dann definiert durch den Gebrauch vom Persischen als Muttersprache. Manchmal wird persisch auch verwendet für eine supra-ethnische Bedeutung und wird historisch verwendet, um einen Teil des iranischen Volks zu bezeichnen. Der Ausdruck „Perser“ hat also verschiedene Bedeutungen. Das persische Volk ist eigentlich eine vielschichtige Gruppierung. Charakteristisch zum persischen Volk ist insbesondere die persische Sprache. Viele Populationen in Zentralasien haben mongolische Herkunft. Persisch ist die Lingua franca des iranischen Hochlandes und wurde von vielen Gruppierungen gesprochen, sowohl von türkischen als auch arabischen als Zweitsprache. Und bis heute wird Persisch eben nicht nur gesprochen im Iran, der heutigen Bezeichnung von Persien, sondern auch in anderen Teilen von Asien. Die persische Sprache wird gesprochen eben in Persien, aber auch in Afghanistan, in Usbekistan, Aserbaidschan und Nordindien und anderen Teilen. Es gibt etwa 75 Millionen Muttersprachler, die persisch sprechen und 50 Millionen Zweitsprache.

Perser‏‎ Video

Vortragsvideo mit dem Thema Perser‏‎:

Einige Infos zum Thema Perser‏‎ in diesem Video Kurzvortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Perser‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Perser‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nur sehr lose in Verbindung stehen mit Perser‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind unter anderem Perlenschnur‏‎, Perfektionieren‏‎, Patron‏‎, Personen‏‎, Pfeil‏‎, Pfirsich‏‎.

Kriyas Seminare

02.08.2019 - 11.08.2019 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv B - Hatha Yoga Pradipika
Hatha Yoga - Eine Rolltreppe zum inneren Frieden in 9 Tagen. Reines Üben der Asanas ohne Verbindung zu ihren spirituellen Wurzeln führt oft zum Verlust der Inspiration. Das Ziel des Yoga ist inne…
Swami Saradananda,Christian Bliedtner,
01.11.2019 - 03.11.2019 - Shank Prakshalana und Kriyas
Reinige und verjünge deinen ganzen Organismus! Shank Prakshalana ist die vollständige Spülung des Magen-Darm-Traktes mit Salzwasser, das mittels bestimmter Übungen und Bewegungen durch den Verd…
10.07.2020 - 19.07.2020 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv D2 - Raja Yoga
Das Yoga Sutra des Patanjali Raja Yoga: Ausführliche Erläuterung des Yoga-Sutra von Patanjali, mit Schwerpunkt auf dem 3. und 4. Kapitel und praktischen fortgeschrittenen Meditationen. Zusammenfa…
Shivakami Bretz,Karuna M. Wapke,
31.07.2020 - 09.08.2020 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv H - Gheranda Samhita
Gheranda Samhita – der 7-fache Weg zur Vollkommenheit. Genaue und exakte Beschreibung und Üben von Kriyas, Asanas, Mudras, Bandhas, Pranayama, Pratyahara und Dhyana. Körper und Geist sind „Ge…
Swami Saradananda,Vani Devi Beldzik,

Perser‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Perser‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Perser‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Geographie, Biologie, Chemie, Mathematik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.