Ostwind

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ostwind‏‎ ist der Wind, der von Osten kommt. Ostwind ist der Wind, der in mitteleuropäischen Breiten typischerweise trockenes Wetter bringt. Ostwind ist verbunden mit kontinentalen, meist stabilen Hochs, so dass Ostwind mit sonnigem Wetter korreliert. Im Sommer führt der Ostwind zu trockenen und warmen Wetter, im Winter führt Ostwind oft zu kalten und trockenen Wetter. In Indien wird der Ostwind als besonders gut angesehen. Osten ist die Richtung der aufgehenden Sonne, von Osten kommt viel Gutes, man meditiert nach Osten und man öffnet sich für Spiritualität, indem man sich nach Osten ausrichtet.

Ostwind‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Ostwind‏‎ Video

Kurzes Vortragsvideo über Ostwind‏‎:

Einige Informationen zum Thema Ostwind‏‎ in dieser kurze


n Abhandlung. Der Yogalehrer Sukadev spricht hier über Ostwind‏‎ vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Ostwind‏‎

Einige Wörter, die vielleicht nur sehr lose in Beziehung stehen mit Ostwind‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind unter anderem Östlich‏‎, Osiris‏‎, Ornament‏‎, Ozean‏‎, Panzer‏‎, Paradoxon.

Atem-Praxis Seminare

03.07.2020 - 05.07.2020 - Detox Yoga - entgiften, loslassen, entspannen
In der heutigen Zeit hat die Aufnahme von Schadstoffen in unseren Organismus viele Ursachen. Jedoch haben wir kaum Möglichkeiten, uns gänzlich vor schädigenden Einflüssen zu schützen. Schon vo…
Amyana Finkel,
12.07.2020 - 17.07.2020 - Sanftes Hatha Yoga Retreat
Gerade durch sanftes Üben einer Asana in Verbindung mit dem natürlichen Atemrhythmus kannst du leicht in fortgeschrittene Yoga Stellungen hineinkommen. Der Weg in die Asana und die Asana selbst w…
Christopher Sölter,
19.07.2020 - 24.07.2020 - Asana Intensiv - sanftes Üben
Gerade durch sanftes Üben einer Asana in Verbindung mit dem natürlichen Atemrhythmus kannst du leicht in fortgeschrittene Yoga Stellungen hineinkommen. Der Weg in die Asana und die Asana selbst w…
Mangala Narayani,
24.07.2020 - 26.07.2020 - Tao Yoga - Erwecken der Lebensenergie online
Tao-Yoga wurde von dem in Thailand lebenden Chinesen Mantak Chia begründet. Es ist ein System von Übungen zur Kultivierung der Lebensenergie Chi (Qi) oder Prana. Der Energiefluss soll beruhigt, g…
Susan Holze-Apell,


Ostwind‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Ostwind‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Ostwind‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Geographie, Biologie, Chemie, Mathematik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.