Meinberg

Aus Yogawiki
Bad Meinberg, Yoga Ashram - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Meinberg ist ein Ortsteil von Horn-Bad Meinberg. Eigentlich ist es Bad Meinberg. Aber die Bad Meinberger und Horn-Bad Meinberger sprechen meistens von Meinberg.

Meinberg

ist etwas über tausend Jahre alt. Es erreichte im Jahre 1904 eine Anerkennung als Staatsbad. Es ist seit 1767 Kurort. Hat also im Jahr 2017 250 Jahre Kurort gefeiert. Meinberg war davor eher ein Bauerndorf. Aber seitdem Meinberg zum Kurort wurde, wurde es insbesondere auch von immer mehr Adligen und Bürgerlichen besucht.

Meinberg war das Lieblingsbad von Fürstin Pauline, die um 1800 das Fürstentum Lippe und das Lipperland, also dieses kleine Staatswesen im heutigen Westfalen, unabhängig gehalten hatte während der Napoleonischen Kriege und danach. Diese Fürstin Pauline hat auch viele soziale Werke ins Leben gerufen und insbesondere hat sie Meinberg geliebt und war auch dort öfters zugegen. Meinberg sollte dann auch ein Geldbringer werden für die Fürsten zu Lippe. Es ist das nie so ganz geworden. Aber Meinberg wurde dann schrittweise immer mehr zum Kurort. Und irgendwann eben auch zum Staatsbad und bekam dann dass Prädikat Bad Meinberg. Meinberg, beziehungsweise Bad Meinberg war bekannt für die Kohlensäure Sprudelbäder, für Mooranwendungen, für verschiedene Heilwässer. Dann wurden im Kurwesen auch Kneippanwendungen begründet. Meinberg hat dann auch einen Kurpark bekommen. Schon Ende des 18. Jahrhunderts zwei Gästehäuser, Rosehaus und Stern. Auch zwei Kuranwendungshäuser, im Stern und im Rosebad waren dann eben auch die Anwendungen für die Kurgäste. Es gab dann auch einen wunderschönen Kurpark, der heute als historischer Kurpark bezeichnet wird. Und dann ist in der Mitte eben auch der Brunnentempel wo früher dann eben Heilwasser verabreicht wurde.

Meinberg wurde dann nach dem ersten Weltkrieg zu einem sehr beliebten Kurort wo viele Menschen hin kamen. Im Gegensatz zu Bädern wie Bad Pyrmont oder auch anderen war Bad Meinberg dann doch nicht der Kurort für die Reichen und Schönen sondern mehr für die Bürgerlichen. Und dann nach dem zweiten Weltkrieg, wo dann die Sozialversicherungen auch die Kuren übernommen haben, wurde Bad Meinberg zum Kurort der Kumpels und der einfachen Arbeiter und Angestellten.

Bad Meinberg war dann in den 1980er Jahren einer der populärsten Kurorte, gehörte zu den zehn wichtigsten Kurorten in ganz Deutschland, hatte bis zu einer Millionen Übernachtungen.

Im Zuge der Gesundheitsreformen in den 1990er Jahren wurden dann viele der Kurkliniken geschlossen. Und die Kuranwendungen wurden immer weniger.

Eine Sache am Rande bemerkt: früher sind die Deutschen gerne in Kur gefahren wenn es ihnen nicht so gut ging. Heute ist das nicht mehr möglich. Und in dem Maße wo die Kuren zurück gegangen sind, haben die psychosomatischen Störungen zu genommen.

Waren in den 70er und 80er Jahren Depressionen, Burnout und so weiter selten, werden es seit den 1990er Jahren immer mehr, eben weil man nicht mehr in der Vorstufe von Burnout und Depressionen einfach in Kur gehen kann.

Das ist durchaus etwas, dessen man sich etwas mehr bewusst sein kann. Manchmal in diesen Vorstufen der Krankheit ist es gut, da schon gesundheitliche Maßnahmen zu machen und nicht erst zu warten bis man krank ist.

Einige Kurorte heute haben sich ja ganz auf Reha spezialisiert. Und so gibt es auch in Bad Meinberg noch drei Reha Kliniken, die Brunnenklinik als Rehaklinik, als psychosomatische Klinik, die Roseklinik, insbesondere Klinik bei Herzerkrankungen, Krebserkrankungen und Rehaklinik nach Operationen, nach Unfällen, also Orthopädische Rehaklinik. Und dann gibt es die Mutter-Kind Klinik der AWO, die weiter sehr gute Arbeit macht.

Heutzutage gibt es in Bad Meinberg auch einige Unternehmen. Es gibt dort auch jede Menge von Altersheimen, Alterswohnsitzen, Senioren Residenzen. Bad Meinberg ist ein wunderschöner Wohnort, wo man mit hoher Wohnqualität wohnen kann und Bad Meinberg ist auch Sitz des größten Yoga Zentrums außerhalb von Indien oder man könnte auch sagen das größte Yogazentrum weltweit, wo Hatha Yoga eine wichtige Rolle spielt.

Mein Name ist Sukadev und ich bin Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Ich bin sehr dankbar, dass Yoga Vidya hier in Bad Meinberg letztlich drei ehemalige Kurkliniken übernehmen konnte und hier in Bad Meinberg für 1.000 Gäste Yoga in allen Aspekten anbieten kann und das über 200 Menschen dauerhaft auf dem Gelände leben als Sevakas, Gemeinschaftsmitglieder, als Langzeitmithelfer oder auch als Yogarentner.

Alle Infos über Yoga Vidya findest du auf den Internetseiten von Yoga Vidya.

Video Meinberg

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Meinberg :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Meinberg Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Meinberg :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Meinberg, dann sind für dich vielleicht auch Artikel und Vorträge interessant zu den Themen Mein Karma verstehen, Mein Dharma - meine Lebensaufgabe, Meditative Tiefe in den Yogaunterricht bringen, Meistern, Mens sana in corpore sano, Mental.

Yoga Vidya Bad Meinberg Seminare

01.01.2023 - 06.01.2023 Yoga Ferienwoche
Eine Yoga Ferienwoche zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Spaziergängen, Ausflügen/Wanderungen, Vorträgen etc. Keine Vorkenntnisse nötig. Täglich Yoga, Meditation und Mant…
Ingrid Seemann, Wolfgang Seemann
01.01.2023 - 06.01.2023 Kundalini Yoga - Schritte zur Freiheit
Kundalini Yoga bietet dir eine symbolische Abbildung deines Geistes. Diese zeigt dir wie die Yoga Praxis helfen kann, aus deiner inneren Weisheit zu schöpfen und voran zu gehen, unabhängig davon wie…
Swami Sukhananda
01.01.2023 - 06.01.2023 Die Rauhnächte
Die Rauhnächte sind eine geheimnisvolle Zeit, ein Tor zur Anderswelt. So begegnest du den Rauhnächten: Nicht im alten Jahr nicht im neuen Jahr, sondern irgendwo dazwischen. Das ist der Raum, wo du ge…
Chandrika Kurz
01.01.2023 - 10.01.2023 Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.
Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.
In di…
Vedamurti Dr Olaf Schönert, Mahavira Wittig, Ramashakti Sikora
01.01.2023 - 06.01.2023 Mantra-Meditation Intensivwoche mit Sukadev
Sukadev gibt in diesem Seminar all denen, die mit einem Mantra meditieren, wertvolle Hinweise und Techniken, um ihre Meditation tiefer und machtvoller werden zu lassen. Gerade wer schon viele Monate…
Sukadev Bretz, Katyayani
01.01.2023 - 06.01.2023 Hatha Yoga Prävention Ferienwoche
Yoga als ganzheitliches Übungssystem erhöht die Beweglichkeit, kräftigt unseren Organismus, stärkt das Immunsystem und fördert die Fähigkeit zur Entspannung.
Der Hatha Yoga Präventionskurs in d…
Bhaskara Bergmann