Meda

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Meda (Sanskrit: मेद meda m.) Fett (Medas).


2. Meda (Sanskrit: मेदा medā f.) eine Heilpflanze aus der Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae): Quirlblättrige Weißwurz (Polygonatum verticillatum).


Meda im Ayurveda

In der Charaka Samhita (Sutra Sthana 4.9, 12-13) gilt Meda im Rahmen der Aufzählung der 50 Mahakashayas als Jivaniya, Shukrajanana und Snehopaga. Meda ist auch ein Bestandteil der als Ashtavarga bekannten ayurvedischen Heilpflanzenmischung.


Namen und Synonyme

  • deutsche Namen: Quirlblättrige Weißwurz, Quirl-Weißwurz, Weißwurz, Blutwurz, Schlangenkraut
  • englischer Name: whorled Solomon's-seal
  • lateinische Namen: Polygonatum verticillatum, Polygonatum erythrocarpum, Polygonatum macrophyllum, Convallaria verticillata, Evallaria verticillata, Campydorum verticillatum u.v.a.
  • Nepali: खिंरौला khiṃraulā

Eine Liste mit Sanskrit-Synonymen findet sich in Raja Nighantu 4.22-23.


Bilder

250px-Polygonatum_verticillatum01.jpg

220px-Polygonatum_verticillatum.JPG

220px-Polygonatum_verticillatum_sl3.jpg


Siehe auch