Mahashveta

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mahashveta (Sanskrit: महाश्वेता mahāśvetā f.) wörtl: "die große (Maha) Weiße (Shveta)"; Schlanke Albizie (Kinihi); eine weiß blühende Clitoria ternatea (Aparajita).

Mahashveta im Ayurveda

In der Charaka Samhita (Sutra Sthana 4.11, 13) gilt Mahashveta (Albizia procera, Kinihi) im Rahmen der Aufzählung der 50 Mahakashayas als Krimighna und Shirovirechanopaga.


Siehe auch