Kundali

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Kundalini wird als Schlange dargestellt.

1. Kundali (Sanskrit: कुण्डली kuṇḍalī f.) die Schlangenkraft Kundalini; ein Art Trommel; ein bestimmtes Backwerk; Orchideenbaum (Karbudara); Herzblättriger Mondsame (Guduchi); Juckbohne (Kapikachchhu).


2. Kundali (Sanskrit: कुण्डली kuṇḍalī adv.) bedeutet in Verbindung mit der Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu) kṛ: zu einem Ring (Kundala) machen, zu einem Kreis bilden; in Verbindung mit der Sanskrit Verbalwurzel bhū: sich ringeln.


Siehe auch