Komfortabel

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Komfortabel‏‎ bezeichnet man das, was bequem und gemütlich ist oder auch feudal und luxuriös.

Komfortabel‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Was viel Komfort hat ist komfortabel. Es gibt komfortable Wohnungen, komfortable Hotels und man spricht auch von komfortabler Software, die leicht zu erlernen ist. Man kann auch davon sprechen, dass man eine komfortable Mehrheit oder einen komfortablen Vorsprung hat. So dass man es sich gemütlich machen kann und keine Angst haben muss.

Mache es dir nicht zu komfortabel. Das Leben ist manchmal komfortabel und angenehm, aber manchmal wird es auch anstrengend. Man sollte es sich nicht zu komfortabel machen oder sich auf seinen Lorbeeren ausruhen, sonst wird einen das Leben überrumpeln und rüde wieder herausholen. Leben ist dazu da, dass wir wachsen und lernen und nicht, dass wir uns nur ausruhen. In diesem Sinne musst du selbst aktiv werden, dich bemühen, engagieren und aus der Komfortzone herauskommen.

Komfortabel‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Komfortabel‏‎:

Einige Informationen zum Thema Komfortabel‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Der Yogalehrer Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Komfortabel‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Komfortabel‏‎

Einige Begriffe, die indirekt zu tun haben mit Komfortabel‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind unter anderem Kombinieren‏‎, Kokosnuss‏‎, Kochtopf‏‎, Kommunikativ‏‎, Komplexität‏‎, Konfession‏‎.

Kriyas Seminare

10.07.2020 - 19.07.2020 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv D2 - Raja Yoga
Das Yoga Sutra des Patanjali Raja Yoga: Ausführliche Erläuterung des Yoga-Sutra von Patanjali, mit Schwerpunkt auf dem 3. und 4. Kapitel und praktischen fortgeschrittenen Meditationen. Zusammenfa…
Shivakami Bretz,Karuna M. Wapke,
31.07.2020 - 09.08.2020 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv H - Gheranda Samhita
Gheranda Samhita – der 7-fache Weg zur Vollkommenheit. Genaue und exakte Beschreibung und Üben von Kriyas, Asanas, Mudras, Bandhas, Pranayama, Pratyahara und Dhyana. Körper und Geist sind „Ge…
Swami Saradananda,Gauri Daniela Reich,
09.08.2020 - 14.08.2020 - Kriya Yoga Intensiv mit Dr. Nalini Sahay
Wenn du seit 2 Jahren oder länger regelmäßig Asanas und Pranayama (mit Mudras und Bandhas) praktizierst, bist du bereit den Kriya Yoga in der tantrischen Tradition als Teil des Kundalini Yoga zu…
Dr. Nalini Sahay,
18.10.2020 - 23.10.2020 - Lebensenergie durch Kriyas, Pranayama, Klang und Farben
Kriyas und Pranayama in Verbindung mit Klang und Farben sind mächtige Werkzeuge zur Reinigung der Energiekanäle, zur Lenkung der Lebensenergie und zur Kontrolle des Geistes und verhelfen somit zu…
Andrey Lobanov,

Komfortabel‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Komfortabel‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Komfortabel‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.