Khir

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Khir (Hindi खीर khīr; (Sanskrit: kṣirānna n.) Milchreis, eine südasiatische Süßspeise, die aus Reis, (Weizenbruch), Milch[1] und Zucker gekocht wird und ihre besondere Geschmacksnote durch die Zugabe von Kardamon, Rosinen, Safran, Cashewkernen, Mandeln und/oder Pistazien erhält.


Fußnoten

  1. A.d.R.: Aufgrund der Massenproduktion von Milch und der Ergebnisse der China Study kann Milch heute nicht mehr wirklich empfohlen werden.

Siehe auch

Literatur

  • Mylius, Klaus: Sanskrit – Deutsch. Deutsch – Sanskrit. Wörterbuch; Harrassowitz Verlag, Wiesbaden, 2005