Kalara Murti

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kalara Murti: Mehrere Geschichten darüber, wie Shiva den Yama besiegt, werden erzählt. Ein Mann ist dabei, Shivas Lingam anzubeten und zu verehren. Genau zu dieser Zeit kommt Yama dazu. Shiva ist sehr erbost über diese Störung duch Yama, und er erscheint aus dem Lingam, um Yama zu vertreiben.

Shiva gab einem kinderlosen Rishi einen Sohn, der mit sechzehn Jahren sterben sollte. An dessen sechzehnten Geburtstag, als dieser gerade dabei war, ein heiliges Lingam Ritual auszuführen, kommt Yama, um diesen Sohn zu holen. Darüber ist Shiva sehr erbost und er manifestiert sich aus dem Lingam. Er jagt Yama von dannen und gewährt Markandeya ewiges Leben. Dieser Aspekt von Shiva wird in der Form der Kalara-Murti dargestellt.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Indische Schriften

30.10.2020 - 01.11.2020 - Erkenne dich selbst - das Yoga Sutra von Patanjali
„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.“ (Francis Picabia) In diesem Seminar lernst du, dich auf der Grundlage des Yoga Sutra von Patanjali selbst zu erforschen und zu…
06.11.2020 - 08.11.2020 - Die Geschichte des Hatha Yoga
Hatha Yoga wird seit ungefähr 1000 n. Chr. in indischen Texten erwähnt. Er ist eng verbunden mit den Nath Yogis, die insbesondere auf Kundalini Yoga spezialisiert waren. Sie hatten im indischen M…

Hinduistische Rituale

13.11.2020 - 13.11.2020 - Thementag: Dhanvantari Trayodashi - Geburtstag von Dhanvantari
Shri Dhanvantari ist Arzt der Götter, Ursprung und Beschützer aller Heilkunst, Ahnherr des Ayurveda. Sein Geburtstag wird am dreizehnten Tag nach Vollmond des Monats Kartik (zwei Tage vor Diwali…
14.11.2020 - 14.11.2020 - Diwali - das Fest des Lichts
Diwali ist eines der wichtigsten Feste in Indien. Diwali ist das Lichterfest zur Öffnung des Herzens und der Entfaltung allumfassender Liebe. 20:00 Uhr Puja. Kostenlos. Spenden willkommen.