Jayanta

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Jayanta Sanskrit जयन्त jayanta m. u. n.) der Mond; ein Beiname Shivas und Skandhas; Name eines Sohnes des Indra und des Dharma; Name eines Rudra und eines Gandharva; Name eines Gebirges; Name einer Stadt.

Durga Yantra, Symbol der mütterlichen Liebe

2. Jayanta जयन्त jayanta Adjektiv: Siegreich.

Jayanta जयन्त jayanta Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Jayanta, जयन्त, jayanta ausgesprochen wird:

Der spirituelle Name Jayanta

Jayanta, Sanskrit जयन्त jayanta m, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Siegreich, Name von Indras Sohn. Jayanta kann Aspiranten gegeben werden mit Soham Mantra.

Wenn du den Namen Jayanta hast, dann soll es heißen, du wirst erfolgreich sein auf deinem spirituellen Weg. Du wirst irgendwann die Gottverwirklichung erreichen. Dessen kannst du dir bewusst sein.

Und du bist der Sohn Gottes. Du kannst Gott als deinen Vater ansehen und du weißt Gott wird dir immer helfen. Durch die Kraft Gottes wirst du in allen wichtigen Unterfangen erfolgreich sein.

Daher, erfahre Jaya. Also letztlich Sieg und Triumph über die niederen Kräfte deines Geistes. Werde zum Jayanta, derjenige, der seinen Geist beherrscht, derjenige, der Gutes bewirkt und derjenige, der auch bereit ist Verantwortung zu übernehmen um Gutes zu bewirken.

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Jayanta

Siehe auch

Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005
  • Carl Capeller: Sanskrit Wörterbuch, nach den Petersburger Wörterbüchern bearbeitet, Strassburg : Trübner, 1887

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Name eines Sohnes des Indra. Sanskrit Jayanta
Sanskrit Jayanta Deutsch Name eines Sohnes des Indra.