Ich auch

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich auch‏‎ ist ein beliebter Ausspruch von Kindern. Wenn ein Kind etwas bekommt, dann sagt das andere Kind: „Ich auch. Ich will es auch haben.“ Wenn der Bruder etwas bekommt, ein Klassenkamerad, dann empfinden es Kinder als höchst ungerecht, wenn man es selbst nicht bekommt. Und so wird „ich auch“ mit einer gewissen Vehemenz gesprochen.

Ich auch‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Ich auch aus yogischer Sicht

„Ich auch“ sagen Erwachsene ebenso, denn Erwachsene wollen gerne das haben, was die Nachbarn haben. Menschen haben einen angeborenen Gerechtigkeitssinn, der auch weiter entwickelt wird. Insbesondere vergleichen sich Menschen gerne mit anderen aus der gleichen sozialen Schicht. In diesem Sinne, wenn ein anderer aus der gleichen Gruppe etwas bekommt, hätte man es gerne auch. Und wenn jemandem, der in einer ähnlichen Situation ist, etwas Schlimmes passiert, dann hat man auch Angst, dass es einem selbst auch passiert. In diesem Sinne, „ich auch“ kann man als einen Wunsch äußern, „ich auch“ kann auch heißen, man hat auch etwas beigetragen, man hat auch etwas geholfen, „ich auch“ kann auch heißen, dass man Angst vor etwas hat, was einem auch geschehen kann.

Einige Infos zum Thema Ich auch‏‎ in diesem Videovortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., spricht hier über Ich auch‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Ich auch‏‎

Einige Begriffe, die indirekt in Verbindung stehen mit Ich auch‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Hyperaktivismus‏‎, Hütte‏‎, Hundert‏‎, Ich bin verheiratet‏‎, Ich hätte gerne‏‎, Ich suche‏‎.

Massage Seminare

22.03.2019 - 24.03.2019 - Ayurveda bei Burnout
Nahezu jeder 10. Deutsche leidet an Burnout-mit steigender Tendenz.Ayurveda bietet dir wertvolle Hilfen zur Vorbeugung und Auswege aus Erschöpfungszuständen; u.a.: Zur Steigerung deiner Lebensene…
Kati Tripura Voß,
24.03.2019 - 29.03.2019 - Ayurveda Detailmassagen
In diesem Seminar lernst du die ayurvedischen Detailmassagen in der Tiefe kennen, So kannst du deine Massage Praxis um ein Vielfaches bereichern. Wir besprechen die traditionelle Fußmassage, Fußc…
Sabine Steenbuck,
24.03.2019 - 31.03.2019 - Yoga Aktiv Fasten
Fasten entschlackt, reinigt und entlastet den ganzen Organismus. Nach anfänglichen Entgiftungserscheinungen fühlst du dich schon bald leicht und durchlässig. Deine Wahrnehmung und Sinne werden g…
Sharima Steffens,
31.03.2019 - 07.04.2019 - Kopfschmerz Massage Ausbildung
Kopfschmerzen, Migräne und Nackenverspannungen sind weit verbreitet. Mit der Anti-Kopfschmerz-Massage erlernst du eine ganz spezifische Massage-Technik, die bei verschiedenen Arten von Kopfschmerz…
Eric Vis Dieperink,

Ich auch‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Ich auch‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Der Begriff, der Ausdruck, das Wort Ich auch‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.