Geistiges Heilen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geistiges Heilen - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Geistiges Heilen Geistiges Heilen ist machtvoll, wirkungsvoll und man sollte es nutzen.

Geistiges Heilen

Heilen über die Psyche

bedeutet, über Gedankenkraft, über die Psyche, über Denken und Fühlen etwas zu tun. Geistiges Heilen kann auch heißen, dass du geistig und emotional heil wirst.

Die Psyche selbst hat Heilmechanismen. Normalerweise wirst du aus einem Ärger wieder zu einem Normalzustand kommen. Selbst ein Trauerverlust wird nach Tagen, Wochen und Monaten wieder überstanden sein. Niederlagen wirst du verdauen. Der Mensch hat gewisse Fähigkeiten, geistig wieder heil zu werden.

Heilen über den Körper

Um wieder heil zu werden, kannst du auch körperlich einiges tun. Natürlich hat der Körper auch eigene Selbstheilkräfte. In der Mehrheit der Fälle heilt der Körper von selbst bei einer körperlichen Erkrankung. Wer sich zum Beispiel beim Rasieren eine kleine Wunde zugefügt hat, besitzt oft genügend Selbstheilungskräfte. Die kleine Wunde heilt nach einer kurzen Zeit wieder von selbst. Diese Wunde ist dann wahrscheinlich nach ein paar Tagen nicht mehr zu sehen. Wenn du dir bei einem Sturz eine kleine Schürfwunde zufügst, heilt auch diese kleine Wunde in einer gewissen Zeit wieder. Eine Erkältung braucht auch einige Zeit, um wieder zu verschwinden. Du wirst wieder heilen. Wenn du eine kleine Zerrung hast, der Körper heilt von selbst. In vielerlei Hinsicht geschieht Heilen von selbst. Dies trifft sowohl auf die körperliche Ebene zu als auch die psychische Ebene. Psychisches Heilen und körperliches Heilen geschieht von selbst. Du kannst aber noch zusätzlich etwas tun über geistiges Heilen.

Placeboeffekt, Noceboeffekt und geistiges Heilen

In der Medizin ist bekannt, dass bis zu 80 % der Wirkung eines Medikamentes ein Placeboeffekt ist. Ein guter Arzt nutzt diesen Effekt aus, indem er zum Beispiel sagt, dass diese Tablette 2 mal am Tag eingenommen werden soll. Und zwar soll dies vor den Mahlzeiten erfolgen. Dies ist ganz wichtig, dass dies vor dem Essen erfolgt. Das Medikament soll mit genau einem halben Glas Wasser eingenommen werden. Der Patient wird darauf merken, dass es ihm schon nach zwei Tagen besser geht. Nach ganzen fünf Tagen wird eine vollkommene Genesung sein. So lautet die Anweisung des Arztes. Der Arzt übt mit dieser Aussage geistiges Heilen. Er schafft mit seiner Anweisung ein Ritual. "Nehmen Sie zwei mal am Tag vor den Mahlzeiten diese eine Tablette ein. Nehmen Sie genau ein halbes Glas Wasser." Eine solche genaue Anweisung ist besser zu sagen als folgende Aussage: "Die empirische Forschung ist nicht so eindeutig. Sie können die Tablette vor oder nach den Mahlzeiten einnehmen. Ob ein halbes oder ein ganzes Glas mit Wasser dabei eingenommen werden soll, spielt jetzt keine große Rolle."

Wenn der Heilpraktiker diesen Aussagen noch hinzufügt: "um die volle homöopathische Wirkung des Mittels zu erzielen, ist es wichtig, auf den Genuss von Kaffee zu verzichten. Es sollte kein schwarzer Tee und kein Pfefferminztee getrunken werden. Ein Verzicht von Zahncreme mit Pfefferminze als Bestandteil ist ebenfalls nicht angebracht."

Machtvolle Rituale

Dies alles sind machtvolle Rituale. Es ist geistiges Heilen. Das ist etwas Besonderes. Unabhängig davon, ob es tatsächlich so ist. Das alleine erhöht den Placeboeffekt. Wenn du das geistige Heilen bei deinem Kind anwenden willst, dann kannst du dies relativ einfach machen. Dein Kind ist gestolpert und seine Hand tut weh. Du kannst zu deinem Kind folgende Worte sagen: "Ich werde nun auf deine Hand pusten. Das Aua wird verschwinden. Du musst nun deine Hand zehn Sekunden lang ruhig halten. Lege deine andere Hand auf die Hand mit dem Aua. Nun werde ich pusten und dein Aua ist dann verschwunden."

Probiere es selbst einmal aus mit dieser geistigen Heilung. Angenommen, du hast Schmerzen im Ellbogen. Du kannst dir selbst sagen: "Ich werde jetzt das Aua wegpusten. Ich gebe meine eine Hand über die andere Hand. Jetzt werde ich drei Mal pusten und das Aua ist weg gepustet." Man weiß inzwischen, dass ein Placeboeffekt auch dann funktioniert, wenn der Patient weiß, dass ein Placeboeffekt angewendet wird. Es sind noch nicht einmal Doppelblindstudien nötig. Dies ist paradox. Angenommen, du nimmst über zwei oder drei Tage ein wirksames Schmerzmittel ein, dann nimmst du Pillen, welche genau so aussehen wie zuvor die Schmerztabletten. Du weißt, dass diese Pillen über keinen Wirkstoff verfügen. Sie beinhalten keinerlei Wirkung. Sie werden trotzdem wirken. Dies ist geistiges Heilen. Natürlich ist dies nun erst mal mit Schmerz verbunden. Der Placeboeffect ist bezüglich der Schmerzen am Größten. Du kannst diesen Effekt ausnutzen. Du kannst dir sagen: "Ich werden dies und jenes machen und danach geht es mir gut."

Geistiges Heilen geht aber auch noch weiter. Geistiges Heilen funktioniert bei Erkältungen. Geistiges Heilen geschieht auch gegen Magenproblemen. Es hilft bei einem sauren Magen und es funktioniert bei chronischen Darmentzündungen. Geistiges Heilen funktioniert bei vielen Möglichkeiten.

Bei Yoga Vidya lernst du in verschiedenen Heilseminaren und bei Energieheilungsseminaren, wie du geistiges Heilen einsetzen kannst. Hast du vielleicht selbst Erfahrung mit geistigem Heilen?

Nutze das geistige Heilen bei anderen Menschen. Gebe deinen Kollegen positive Affirmationen. Du kannst zum Beispiel sagen: "Sie sehen schon viel besser aus. Ich weiß, morgen werden Sie sich richtig gut fühlen." Sage deinem Nachbar, dass er eine neue Ausstrahlung hat. Sage zu ihm: "Bald sind Sie wieder gesund. Sie sehen schon bedeutend besser aus." Nutze die positiven Affirmationen. Somit kannst du selbst geistiges Heilen einfach umsetzen.

Geistiges Heilen kann auch ein Heilen über Mantras bedeuten. Es kann auch über Gebete stattfinden. Wir bei Yoga Vidya wiederholen gerne das "Om Tryambakam". Wenn du willst, kannst du nun an jemanden denken, dem du selbst geistige Heilkraft schicken willst. Wenn du das Mantra kennst, kannst du es wiederholen. Du kannst dir vorstellen, dass durch dieses Mantra geistiges Heilen stattfindet. Es entwickelt sich in deiner Vorstellung geistige Kraft zur Heilung. Schicke diese heilende Kraft diesem Mensch.

Om Tryambakam Yajāmahe Sugandhim Pushtivardhanam Urvārukamiva Bandhanān Mrityor Mukshīya Māamritāt

Om Tryambakam Yajāmahe Sugandhim Pushtivardhanam Urvārukamiva Bandhanān Mrityor Mukshīya Māamritāt

Om Tryambakam Yajāmahe Sugandhim Pushtivardhanam Urvārukamiva Bandhanān Mrityor Mukshīya Māamritāt


Video Geistiges Heilen

Hier findest du einen Videovortrag über Geistiges Heilen :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Geistiges Heilen Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Geistiges Heilen :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Geistiges Heilen, sind vielleicht für dich auch Vorträge und Artikel interessant zu den Themen Geistige Aufrichtung, Geistheiler, Geführte Meditation, Gelassenheit entwickeln, Gemeinde, Gensingen.

Naturspiritualität und Schamanismus Seminare

10.04.2020 - 13.04.2020 - Schamanische Jahresgruppe mit 3 Wochenenden plus 7 Tage Naturretreat - Einstiegswochenende
Ein Jahr wirst du von Satyadevi begleitet. Tiefe Naturerfahrungen warten auf dich. Wir öffnen zusammen in der Natur den heiligen Raum und betreten ihn auf magische Weise. Du wirst in diesem Jahr v…
Satyadevi Bretz,
17.04.2020 - 19.04.2020 - Yoga und schamanische Heilreisen zu deinem Krafttier
Wünschst du dir einen Weg, auf uralte Weise deine intuitiven Selbstheilungskräfte zu stärken? Schamanisches Reisen ist ein Weg der Kraft. Die schamanische Trommel bringt dich auf ihre Reise in d…
Rajeshwari Gemnich,
17.04.2020 - 19.04.2020 - Wege zum alten Frauenwissen
Das uralte Wissen um die natürlichen Vorgänge des Lebens wie Geburt, Jugend, Frausein und Sterben wurde früher von Frau zu Frau, von der Mutter an die Tochter weitergegeben. Auch wenn uns dieses…
Ylva Kirsch,
19.04.2020 - 24.04.2020 - Schamanische Erdheiler/in Ausbildung
Entdecke die Naturschätze in ihrer reinsten, erhabensten Form. Durch die Öffnung des Heiligen Raums, bekommst du Einblicke, was dir ein Ort der Kraft vermitteln möchte.Kosmische Geschenke für d…
Satyadevi Bretz,
26.04.2020 - 01.05.2020 - Walpurgisnacht
Auf dem heiligen Berg Velmerstot (440 m hoch) in der Nähe der Externsteine feiern wir Walpurgisnacht. Die Velmerstot ist ein sagenumwobener Berg wo einst die Irminsul verehrt wurde. Wir werden dur…
Satyadevi Bretz,
01.05.2020 - 03.05.2020 - Erwache - belebe deine Sinne, spüre die Fülle und den Fluss des Lebens
Erwache aus deinem Winterschlaf. Mache es der Natur gleich und belebe wieder deine Sinne, spüre die Fülle, welche Mutter Erde dir schenkt und spüre wieder den Fluss des Lebens. Erkenne, dass es…
Chaitanya Motzny,